23.01.2020

Er will Kilos verlieren Menowin Fröhlich an "Biggest Loser"-Teilnahme interessiert

Menowin Fröhlich will endlich abnehmen. Die Sendung "Biggest Loser" zieht er als eine Möglichkeit dafür in Betracht.

Foto: imago images / Lumma Foto

Menowin Fröhlich will endlich abnehmen. Die Sendung "Biggest Loser" zieht er als eine Möglichkeit dafür in Betracht.

Abzunehmen ist schwer, das weiß auch Sänger Menowin Fröhlich nur allzu gut. Um sich seinen Wunsch von einem schlankeren Körper zu erfüllen, würde er sogar vor der Kamera bei "The Biggest Loser" abspecken.

Ex-"DSDS"-Teilnehmer Menowin Fröhlich kämpft seit längerem mit Gewichtsproblemen. Nun verkündete der Sänger eine Maßnahme, wie er es endlich schaffen möchte, abzunehmen. Dabei kam der Gedanke auf, dass er es doch mit einer Teilnahme an der Sat.1-Sendung "The Biggest Loser" versuchen könnte – gute Idee, findet der Fünfach-Vater!

Menowin Fröhlich könnte sich Abnehmen bei "The Biggest Loser" gut vorstellen

Gebräunter und dunklere Haare – im Vergleich zu früher, zu "Deutschland sucht den Superstar"-Zeiten, sieht Menowin heute verändert aus. Auch sein Gewicht hat sich verändert – doch nicht zum Positiven. Mittlerweile ist der Popsänger noch fülliger geworden – und das stört ihn sehr. Bereits im Sommer vergangenen Jahres sprach er mit "klatsch-tratsch.de" über seine Befürchtung, "Deutschlands dickster Moppel" zu werden. Ebenfalls ungefähr zu dieser Zeit teilte der Ex-"DSDS"-Finalist "RTL" sein großes Ziel mit: "Das einzige, was mich wirklich noch stört, ist mein Gewicht. 95 Kilo oder 90 Kilo wären schon so ein Wunschding".

Jetzt, ein halbes Jahr später, hat sich nichts getan. Menowin Fröhlich hat seine Abnehmpläne nicht verwirklichen können. Deswegen traf der 32-Jährige eine Entscheidung, die er vor wenigen Tagen auf Instagram bekanntgab: "Ich werde ab Februar eine Reha antreten. Und zwar werde ich mich da voll auf mein Gewicht, meine Ernährung und meine Psyche konzentrieren. Alles stabilisieren, Kilos verlieren, viel Sport machen, Ernährung umstellen, denn ich habe dieses Jahr wirklich sehr viel vor."

Weiter stellte er in seiner Instagram-Story seinen Fans eine Frage, die lautete: "So Leute, ich starte jetzt eine Umfrage, habt ihr Bock mich oder Senay wieder in einem TV-Format zu sehen? Dann mal gucken." Darauf bekam der Sänger von einem User eine Antwort, die ihm gefiel. Es hieß, er könne doch bei der Sat.1-Abnehmsendung "The Biggest Loser" mitmachen. Menowin Fröhlich zeigte sich bezüglich dieses Vorschlages mit "Hätte ich Bock drauf!" begeistert.

Werden wir Menowin Fröhlich in der nächsten "Biggest-Loser"-Staffel sehen?

Es bleibt abzuwarten, ob wir den ehemaligen "DSDS"-Kandidaten nächstes Jahr, wenn die neue Staffel beginnt, im "Biggest Loser"-Camp sehen, in dem die Kandidaten mithilfe von schweißtreibenden Sporteinheiten, der richtigen Ernährung und mit enormer Motivation durch die Trainer sagenhafte Abnehmerfolge feiern. Aktuell ist nichts bekannt dazu, ob die Produzenten der Abnehmsendung diese Idee genauso gut finden wie Menowin selbst. Mit seinem Einzug wäre er der erste Promi im Abnehmcamp.

Ebenfalls abzuwarten bleibt auch, ob Menowin mit dem Start der "Biggest Loser"-Folgen eine Teilnahme überhaupt noch nötig hätte. Denn vielleicht hilft ihm die Reha bereits, ein paar überschüssige Pfunde zu verlieren und etwas über gesunde Ernährung zu lernen. Denn diese hat Menowin noch nicht für sich entdeckt, wie Menowin im erwähnten Interview damals angab: "Ich esse einfach gerne, ich esse alles und zu falschen Zeiten. Ich esse sehr deftig, ich mag einfach nicht alle Salatsachen, ich mag auch nicht jedes Gemüse oder Obst. Ich bin ein komischer Esser."

Wir wünschen Menowin Fröhlich für seine Zeit in der Reha alles Gute und hoffen, dass er es schafft, sein Wunschgewicht zu erreichen.

_______________

Erinnern Sie sich noch an diese beiden "Biggest Loser"-Teilnehmer? Shirin hatte nach der Sendung nochmal abgespeckt , dann hieß es sogar, sie sei zu dünn... Und „Biggest Loser“-Kandidat Christos war der Frauenschwarm aus Staffel 10.

Möchten Sie genauso wie Menowin Fröhlich auch abnehmen? Dann könnten Ihnen die 25 Tipps, mit denen Sie ganz leicht Gewicht verlieren, womöglich helfen.

Auch wenn viel Sport beim Abnehmen hilft, denken Sie daran, dem Körper auch zwischendurch Ruhe zu gönnen. In diesen Pausen können Sie die Füße hochlegen und sich von den genannten Sendungen "Deutschland sucht den Superstar" oder "The Biggest Loser" unterhalten lassen. Laufen diese einmal nicht, gibt es noch andere spannende Fernsehformate zu entdecken. Welche das sind, erfahren Sie auf unserer Themenseite TV-Sendungen.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen