15.01.2020

Amazon-Serie nimmt Formen an "Herr der Ringe": Der Hauptcast ist offiziell bestätigt

Von

Schauspieler Robert Aramayo ist für die "Herr der Ringe"-Serie jetzt auch offiziell bestätigt

Foto: imago/The Photo Access

Schauspieler Robert Aramayo ist für die "Herr der Ringe"-Serie jetzt auch offiziell bestätigt

Zumindest in dieser Hinsicht hat das Warten ein Ende, denn endlich wurde der Hauptcast für die neue "Herr der Ringe"-Serie von Amazon bestätigt. "Robert Aramayo, Owain Arthur, Nazanin Boniadi, Tom Budge, Morfydd Clark, Ismael Cruz Córdova, Ema Horvath, Markella Kavenagh, Joseph Mawle, Tyroe Muhafidin, Sophia Nomvete, Megan Richards, Dylan Smith, Charlie Vickers und Daniel Weyman", werden auf der Facebook-Seite der Produktion genannt.

Zuletzt war der Name von Robert Aramayo inoffiziell durchgesickert, auch Horvath, Kavenagh und Mawle kursierten bereits. Offiziell bestätigt waren sie aber noch nicht.

Dreharbeiten beginnen in Kürze

Die Vorproduktion in Neuseeland hat begonnen. Die eigentlichen Dreharbeiten sollen laut "Deadline" im kommenden Monat starten. Der Streamingdienst hatte sich die Serienrechte 2017 gesichert - rund 250 Millionen US-Dollar sollen dafür geflossen sein. Wann sie ausgestrahlt wird, ist noch nicht bekannt. Eine zweite Staffel wurde aber schon in Auftrag gegeben.

Die "Herr der Ringe"-Serienadaption von J.R.R. Tolkiens (1892-1973) legendären Fantasy-Romanen hat bislang noch keinen offiziellen Namen und setzt zeitlich vor Tolkiens "Die Gefährten" an. Welche Haupthandlung innerhalb des mehrere Tausend Jahre umfassenden Zweiten Zeitalters von Mittelerde im Mittelpunkt stehen wird, ist bislang ebenso unklar, wie ein Startdatum. Angeblich werde die Reihe nicht vor 2021 bei Amazon zu sehen sein.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen