18.12.2019

Definitiv kein Ruhestand! Birgit Schrowange: Ihre Pläne für die Zukunft sind sehr vielversprechend!

An den Ruhestand denkt Birgit Schrowange  noch lange nicht.

Foto: imago images / APress

An den Ruhestand denkt Birgit Schrowange noch lange nicht.

Auch wenn die Moderatorin Birgit Schrowange demnächst nicht mehr beim RTL-Format "Extra" zu sehen sein wird, hat sie noch lange keine Lust auf den Ruhestand.

Erst vor kurzem gab die Moderatorin Birgit Schrowange bekannt, dass sie ihren Job bei dem TV-Format "Extra" zum Ende des Jahres an den Nagel hängen wird. Das RTL-Aushängeschild möchte mehr Zeit für das Privatleben übrig haben. Dass heißt allerdings lange noch nicht, dass Birgit Schrowange an den Ruhestand denkt.

Birgit Schrowange: Ruhestand? Längst nicht!

Etwas kürzer treten zu wollen – das nehmen wir uns oft alle vor, ohne den Plan dann wirklich umzusetzen. Doch die 61-jährige Moderatorin der RTL-Sendung "Extra" Birgit Schrowange wird nun ernst machen: Sie wird ab Ende des Jahres nicht mehr bei "Extra" zu sehen sein und sich damit auch mehr Zeit für ihr Privatleben nehmen.

Im Interview mit dem Kölner "Express" gab sie auf die Frage nach ihren Zukunftsplänen jedoch die folgende Antwort: "Ich werde immer arbeiten, für meine Werbepartner tätig sein, Galas moderieren, im April kommt ein neues Buch von mir auf den Markt, dann geht es erst einmal auf Lesereise. Und hin und wieder wird man mich auch im Fernsehen sehen. Privat werde ich mit meinem Lebenspartner nach meiner letzten Sendung eine schöne Kreuzfahrt unternehmen, es geht in die Karibik, nach New Orleans und nach Mexiko. Ich freu mich auf meinen neuen Lebensabschnitt. Das Kürzertreten hab ich mir nach 40 Jahren in den Medien auch verdient.“

Folgt die baldige Heirat?

Die Moderatorin tritt also kürzer, aber die Ausschau auf das Kommende in ihrem Leben klingt nach einer guten Work-Life Balance. Birgit Schrowange und ihr Lebensgefährte Frank Spothelfer hatten sich auf einer Kreuzfahrt kennengelernt. Die Spekulation des Kölner "Express", ob denn auf der nächsten Kreuzfahrt geheiratet werde, beantwortet die 61-Jährige allerdings damit, dass während der Kreuzfahrt "noch nicht" geheiratet werde. Ihr Lebensgefährte Frank Spothelfer musste sich ordentlich ins Zeug legen – erst bei seinem vierten Antrag sagte Birgit Schrowange "Ja!". "Nein, ich wusste: Der ist es. Es passt einfach und ich habe immer gesagt: Das Beste kommt bei mir zum Schluss,“ so die Moderatorin. An einen Umzug möchte sie allerdings noch nicht denken. Vorerst wird weiter zwischen Mallorca, Köln und der Schweiz gependelt.

_______________________________

Passend zum Jahresabschluss gibt es die Highlights des Jahres: So blicken die TV-Sender auf 2019 zurück! Und einen Blick hinter die Kulissen – So viel Geld kosten ARD-Produktionen.

Weitere interessante Artikel rund um beliebte TV-Formate und bekannte Prominente finden Sie auf unserer Themenseite TV-Sendungen.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen