05.12.2019

Seine Ehefrau mit Babybauch Vaterfreuden bei Matthias Ginter: Der Fußballer wird zum ersten Mal Papa

Von

Matthias Ginter wird zum ersten Mal Vater und freut sich schon sehr darauf.

Foto: imago images / Horst Galuschka

Matthias Ginter wird zum ersten Mal Vater und freut sich schon sehr darauf.

Der deutsche Fußballer ist schon sehr aufgeregt. Jedoch nicht auf sein nächstes Spiel, sondern auf sein Kind, das bald zur Welt kommt.

Für Fußballer Matthias Ginter (25) läuft es rund. Sein Club Borussia Mönchengladbach steht derzeit an der Tabellenspitze der ersten Bundesliga und auch privat gibt es allerlei Grund zur Freude. Ehefrau Christina Ginter ist schwanger. "Der Bauch wächst, es läuft alles nach Plan", erzählt der Gladbach-Star im Interview mit RTL. "Wenn man das Kind dann auch so im Bauch spürt, die Arztbesuche – das ist sehr, sehr aufregend", schwärmt der 25-Jährige.

Fußball-Star Matthias Ginter wird Vater und freut sich sehr

Das Babygeschlecht wollte der DFB-Nationalspieler aber noch nicht preisgeben. Es gebe zwar eine Vermutung, aber die behalte er für sich. Dafür plauderte er aus, wann das Baby auf die Welt kommen soll. "Mitte März ist der geplante Termin", so Ginter. Das Paar ist seit 2018 verheiratet. Für beide ist es das erste Kind. Romantische Babybauch-Fotos veröffentlichte der werdende Papa auf seinem offiziellen Instagram-Account. Statt großer Worte setzte er lediglich ein Babykopf-Emoji und ein rotes Herz dazu.

Erst vor kurzem wurde ein Prominenter Vater. Doch für ihn war es nicht das erste Kind, wie es bei Matthias Ginter der Fall ist. Lesen Sie, wie Oliver Pocher wieder Papa geworden ist.

Wenn auch Sie ein Baby erwarten oder einer Schwangeren hilfreiche Tipps geben möchten, dann schauen Sie sich doch am besten mal auf unserer Themenseite Schwangerschaft um.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen