05.12.2019

Die letzte Reise Instagram-Katze Lil Bub überraschend verstorben

Am 1. Dezmber verstarb Lil Bub überraschend.

Foto: imago images / Xinhua

Am 1. Dezmber verstarb Lil Bub überraschend.

Das süße Mini-Kätzchen Lil Bub ist überraschend verstorben. Ihr Herrchen wendet sich mit liebevollen Worten an ihre Instagram-Follower.

Auch Katzen können bei Instgram eine große Fangemeinschaft haben und ihre Follower mit süßen News aus ihrem Alltag versorgen. Grumpy Cat war sicherlich die Bekannteste unter ihnen. Lil Bub hat 2,4 Millionen Follower bei Instagram und auch prominente Fans, wie Robert de Niro (76). Am 1. Dezember verstarb Lil Bub überraschend.

Lil Bub ist tot: Das "Knautschgesicht" hatte einen Gendefekt

Die Katze Lil Bub ist am 1. Dezmeber überraschend verstorben. Ihr Herrchen Mike Bridavsky schrieb dazu einen bewegenden Instagram- Kommentar: "Am Sonntagmorgen haben wir die reinste, liebste und magischste Naturgewalt dieses Planeten verloren. Bub lag noch Samstagabend froh und voller Liebe mit uns im Bett, doch dann verstarb sie unerwartet, aber friedlich im Schlaf. Ich war immer ehrlich, was Bubs schlechten Gesundheitszustand betraf, aber dennoch haben wir nicht erwartet, dass sie so schnell und ohne Vorwarnung verstirbt.“

Ihre Berühmtheit hatte das kleine Kätzchen sicherlich ihrer niedlichen Erscheinung zu verdanken. Die großen Kulleraugen und das leicht geknautschte Gesicht, sowie ihre immer heraushängende Zunge waren ihr markenzeichen. Da sie an einem Gendefekt litt, hörte Lil Bub mit sieben Monaten auf zu wachsen und blieb von kleiner Statur. Außerdem hatte sie an jeder Pfote eine Zehe mehr, als üblich.

Lil Bub wurde eigentlich nur eine Lebenserwartung von sechs Monaten prognostiziert, doch sie schaffte es, trotz ihrer Marmorknochen-Krankheit, acht Jahre alt zu werden. Bereits im September schrieb ihr Herrchen jedoch, dass ihr Fell nicht mehr so flauschig sei und sie eine große Geschwulst an der Wange habe. Lil Bub sei aber glücklich und gesund.

Lil Bub wurde von Tierschützern in einem Geräteschuppen gefunden und dann per Flasche aufgezogen. Bei ihrem Herrchen Mike Bridavsky fand sie ein liebevolles Zuhause. Durch ihren wachsenenden Internet-Ruhm konnte er Geld für Tiere in Not sammeln und zeigen, dass auch Tiere mit Behinderungen oder Krankheiten ein liebevolles Heim verdient haben.

____________________________________________

Interessante Artikel rund um das Thema Haustier finden Sie auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen