04.12.2019

Liebeskarussell dreht sich weiter Bauer Jürgen trennt sich von Kerstin und hat schon eine Neue

Von

Bauer Jürgen hat sich wieder einmal umorientiert

Foto: TVNOW / Guido Engels

Bauer Jürgen hat sich wieder einmal umorientiert

Beim großen Wiedersehen bei "Bauer sucht Frau" blickten Bio-Bauer Jürgen (63) und seine Kerstin (54) noch freudig in eine gemeinsame Zukunft. Doch nun ist schon wieder alles aus. Eine Wendung, die Konkurrentin Maggie (53) prophezeit hatte: "Ich glaube nicht daran, dass aus den beiden was wird." Doch der 63-Jährige hat schon wieder eine neue Frau an seiner Seite und sie ist keine Unbekannte.

"Ich bin verliebt"

"Ich möchte euch gerne mitteilen, dass ich jetzt mit meiner lieben Corinne zusammen bin. Es war ja von Anfang an meine Favoritin. Ich war auch schon dort bei ihr und hab' sie besucht. Ich muss sagen: Das passt. Wir sind jetzt ein Paar. Ich bin verliebt", schwärmt er im Interview mit RTL.

Corinne (62) war mit Maggie und Kerstin die dritte im Bunde, die sich für den Bauern beworben hatte. Auf dem Hoffest zu Beginn der Staffel hatte der Bauer der Luxemburgerin jedoch einen Korb gegeben, weil sie ihre neun Hunde mit auf den Hof nehmen wollte. Zur Hofwoche traten schließlich Kerstin und Maggie an, die sich einen regelrechten Zickenkrieg lieferten. Kerstin ging schließlich als Siegerin hervor, jedoch nur für kurze Zeit.

Mit Corinne scheint der Bauer nun sein großes Glück gefunden zu haben. Und auch die 62-Jährige schwebt auf Wolke sieben: "Wie das so ist im Alter - sich mit 62, 63 Jahren zu verlieben, da können genauso viele Schmetterlinge im Bauch sein wie bei 17-Jährigen", so die Luxemburgerin.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen