25.11.2019

Trauer um Familienvater Brasilianischer TV-Moderator verunglückt tödlich

Der brasilianische TV-Moderator Gugu Liberato erlitt einen Unfall daheim und verstarb kurz darauf.

Foto: imago images / Fotoarena

Der brasilianische TV-Moderator Gugu Liberato erlitt einen Unfall daheim und verstarb kurz darauf.

Es ist ein Unfall im Haushalt, der in das Leben der gesamten Familie drastisch einschneidet. Brasiliens TV-Moderator Gugu Liberato verunglückt und stirbt. Er hinterlässt eine trauernde Ehefrau und drei geschockte Kinder.

Traurige Nachrichten verkünden die Medien derzeit in Brasilien: Einer der beliebtesten TV-Moderatoren des Landes ist tot. Ein schwerer Unfall zuhause kostete Gugu Liberato das Leben. Seine Familie, die bei dem Unglück dabei gewesen ist, befindet sich in tiefer Trauer.

Brasilianischer TV-Moderator stirbt bei einem Unfall

Antônio Augusto de Moraes Liberato, besser bekannt unter der Kurzform seines Namens "Gugu", ist mit nur 60 Jahren gestorben. Grund dafür ist ein schlimmer Unfall im eigenen Haushalt, der traurigerweise einen tödlichen Ausgang nahm. Der in Brasilien beliebte TV-Moderator wollte am letzten Mittwoch, 20. November 2019, in seiner Wohnanlage in Orlando den Klimafilter wechseln. Dazu bestieg er das Dach des Wohnhauses, von dem ein Teil durchbrach. Dies führte dazu, dass Gugu Liberato vier Meter durch die Decke in die Tiefe stürzte und in der Küche aufkam.

Mit schweren Kopfverletzungen wurde er sofort ins Krankenhaus gebracht. Dort jedoch erlag der populäre TV-Moderator seinen Verletzungen, wie wenige Tage darauf gewiss wurde. Genauere Informationen dazu teilte der Neurochirurg Guilherme Lepsky mit, die auf globo.com veröffentlicht wurden: "Am Anfang hatte er eine gewisse Atmungsaktivität. Es war zunächst kein Hirntod. Es stellte sich aber heraus, dass sich sein Zustand rapide verschlechterte." Seine Familie bestätigte den Todesfall bereits.

Töchter trauern um ihren Vater – bewegende Posts bei Instagram

Seine 15-jährige Tochter Marina drückt ihre Trauer in den sozialen Medien aus und postet auf Instagram ein Bild von sich und ihrem Vater. Dazu schreibt sie: "Heute hat der Himmel den hellsten Stern gewonnen und ich glaube, dass er uns dort oben zusammen mit Opa führt und unseren Weg wie immer beleuchtet. Ich bin für immer dankbar für dich. Ich liebe dich."

Auch ihre Zwillingsschwester Sofia gedenkt ihrem verstorbenen Vater Gugu Liberato mit berührenden Zeilen: "Vielen Dank, dass du dieser großartige Mann bist, der mir unvergessliche Momente und Möglichkeiten gegeben hat, die mein Leben verändert haben. Ich glaube, von oben wirst du beten und auf mich aufpassen. Ich bin so dankbar für die Person, die du warst und immer sein wirst. Ich liebe dich für immer, Papa." Dazu veröffentlicht sie ein privates Foto von ihrem lächelnden Vater mit seinen beiden Töchtern rechts und links neben sich.

Erst neulich ereignete sich ein tragischer Unfall zuhause, der in den Medien Aufsehen erregte. Lesen Sie, wie Country-Sänger Ned LeDoux um seine zweijährige Tochter trauert.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen