21.11.2019

Nach akuter Kehlkopfentzündung Klubbb3: Band von Florian Silbereisen sagt alle Auftritte 2019 ab

Von

Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff De Bolle (v.l.n.r.) von Klubbb3

Foto: Dominik Beckmann

Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff De Bolle (v.l.n.r.) von Klubbb3

Zwangspause für die internationale Schlagerband Klubbb3 ("Wir werden immer mehr!") rund um Florian Silbereisen (38). Wie das niederländische Mitglied Jan Smit (33) auf seiner Facebook-Seite mitgeteilt hat, sind alle Termine in diesem Jahr abgesagt. Der Grund ist seine angeschlagene Gesundheit: "Ich leide derzeit zu sehr unter körperlichen Beschwerden." Smit habe in der vergangenen Woche eine akute Kehlkopfentzündung ereilt, was diesen Schritt unumgänglich mache.

Er werde die Zeit nutzen, um seine Batterien für das kommende Jahr wieder voll aufzuladen. Alle geplanten Auftritte und andere Aktivitäten der Band würden zeitnah nachgeholt. Für das kommende Jahr kündigte die Band bereits im Frühjahr ein neues Album an. Die ersten Auftritte sind bereits für den Januar geplant: Am 17. und 18. Januar bestätigten die Musiker bereits ein Konzert beim "Winter Open Air" in Kärnten, Österreich.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen