02.01.2020 - 10:36

Stars im Dschungel Dschungelcamp 2020: Die offiziellen Kandidaten!

Von

Das sind die zwölf Kandidaten für das Dschungelcamp 2020.

Foto: TVNOW / Arya Shirazi

Das sind die zwölf Kandidaten für das Dschungelcamp 2020.

Mit Spannung dürften die Fans des TV-Formats "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" jedes Jahr aufs Neue die Bekanntgabe der Promis und Sternchen erwarten, die zu den wilden Tieren in den Dschungel ziehen und sich bei kargem Reis mit Bohnen am Lagerfeuer zoffen. Hier ist sie nun – die offizielle Liste der Kandidaten für 2020!

Bald ist es wieder so weit! Am 10. Januar 2020 startet die neue Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus"! Endlich stehen, neben dem Moderatoren-Team aus Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, auch alle prominenten Kandidaten für die beliebte TV-Show fest. Es ist offiziell und hier erfahren Sie, welche Promis 2020 in den Dschungel ziehen und welche Statements es von den Stars und Sternchen in einem ersten Interview mit RTL gab.

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus": Diese Promis sind 2020 im Dschungelcamp dabei

  • Marco Cerullo (30): Auf der Suche nach der großen Liebe kennt man ihn aus "Die Bachelorette", wo er 2017 teilnahm. Bei "Bachelor in Paradise" wagte der ehemalige "Mister Rheinland-Pfalz" 2019 einen neuen Versuch. Ob es auch im Dschungelcamp heiß hergehen wird? Er sagt: "Ich habe richtig Bock auf das Abenteuer!"
  • Claudia Norberg (48): Sie war fast 30 Jahre lang mit Michael Wendler liiert, bevor sich der Schlagerstar schließlich für die 19-jährige Laura Müller entschied. Auch um Laura gab es zuvor Dschungelcamp-Gerüchte. Claudia Norbergs Nerven scheinen erprobt: "Mein Leben war stressig genug, so dass ich auch kritikfähig bin."
  • Anastasiya Avilova (31): Das Model und Playmate hat ebenfalls bereits TV-Erfahrung. Dem aufmerksamen Fernsehzuschauer ist sie nämlich aus "Temptation Island" bekannt. Selbstbewusst sagt sie: "Schreibt was ihr wollt, es ist mir egal. Immerhin redet ihr über mich die ganze Zeit."
  • Elena Miras (27): Mit Elena Miras zieht eine zweite Inselbewohnerin in den Dschungel. Bei "Love Island" kam zum Ende alles anders als gedacht, doch mit ihrem Partner Mike Heiter zog sie dann noch im Juli 2019 ins "Sommerhaus der Stars". Das Pärchen konnte als Sieger des RTL-Formats aus dem Haus ausziehen. Mit Elena könnte es auf jeden Fall temperamentvoll für alle Beteiligten werden, denn sie sagt: "Schreibt mal was ihr wollt über mich, jeder Hate macht mich einfach bekannter."
  • Daniela Büchner (41): Die Frau des verstorbenen Jens Büchner sollte bereits im letzten Jahr bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" mitmachen. Der traurige Grund für die Absage war der Tod ihres Mannes. Nun wird ihre Teilnahme nachgeholt: "Ich werde Dschungelkönigin, weil, eigentlich weiß ich nicht genau weil oder warum, sondern ich denke, vielleicht habe ich es verdient nach diesem harten Jahr und für meinen Mann."
  • Auch der ehemalige "GZSZ"-Schauspieler Raúl Richter (32), der von 2007 bis 2014 die Rolle von Dominik Gundlach spielte, ist mit an Board. Der Schauspieler hat ein ganz klares Statement: "An alle Leute, die gerne mal was zu meckern haben, die gerne auch mal anonym in den Sozialen Meiden kommentieren und Leute runter machen: Sucht euch Freunde, get a life und habt mal ein bisschen Spaß im Leben."
  • Sven Ottke (52): Mit ihm könnte es schlagkräftig werden – der Profi-Boxer und Gewinner mehrerer Weltmeister-Titel ist auch mit von der Partie: "Ich werde Dschungelkönig, weil, wenn nicht ich, wer dann?!"
  • Günther Krause (66): Auch die Politik darf nicht fehlen. Der CDU-Politiker war von 1991-1993 Bundesminister für Verkehr. Krause gibt sich kämpferisch: "Ohne Kampf kein Sieg, wer nicht kämpft, der hat schon verloren, deshalb bin ich im Dschungelcamp."
  • Markus Reinecke (50): Auch er ist für die RTL-Zuschauer kein Unbekannter – normalerweise flimmert er im RTL-Format "Die Superhändler" über die Bildschirme. Der Antiquitätenhändler gibt sich selbstbewusst: "Ich habe ja unheimlich viele Fans, und zwar alle weiblich und das freut mich natürlich umso mehr. Und es gibt ja ganz viele Typen, die irgendwie sagen: 'Dieser langhaarige Zottel. Ich bin schuld daran, dass sie nicht mehr Fernsehen gucken.' Das ist mir aber scheißegal."
  • Prince Damien (28): Im Jahr 2016 siegte er bei "Deutschland sucht den Superstar", doch der richtig große Erfolg wollte sich nicht einstellen. Im Dschungelcamp bekommt er eine zweite Chance: "Ich werde Dschungelkönig, weil ich alles für das Team tue."
  • Antonia Komljen (21): Und ein zweites Mal wurde in der DSDS-Kiste gekramt – der Erfolg wollte sich bei der Castingshow 2019 nicht so richtig einstellen, jedoch konnte sie ihre Instagram-Präsenz ausbauen und hat nun fast 40.000 Follower. Ihre provokante Art könnte dem Dschungelcamp bei fadem Reis und Bohnen die nötige Würze verleihen: "So, an die Hater im Internet: Hatet mich bitte, denn sonst habe ich keinen Erfolg, denn Leute die Erfolg haben, haben immer Hater."
  • Sonja Kirchberger (54): Sie ist sicherlich eine der bekannteren Dschungelcamp- Bewohner. Ihren Durchbruch hatte die Schauspielerin 1988 mit dem Film "Die Venusfalle" und war seitdem in vielen Filmen und TV-Serien zu sehen. Sie sagt über sich: "Ich bin ein totaler Maulheld, ich bin ängstlich, ich habe alle Phobien, die es gibt, aber ich hole mir die Krone."

_________________________________

Weitere interessante Artikel zu TV-Sendungen finden Sie auf unserer Themenseite. Und damit Sie nichts verpassen, schauen Sie gerne auf der Dschungelcamp- Seite vorbei!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen