07.11.2019 - 11:10

Kurz zuvor war sie noch am Set Schlaganfall! Catherine Deneuve befindet sich nun in der Klinik

Von

Catherine Deneuve kann auf eine ereignisreichte Karriere im Filmgeschäft zurückblicken. Jetzt hat sie während eines Drehs einen leichten Schlaganfall erlitten.

Foto: imago images / Starface

Catherine Deneuve kann auf eine ereignisreichte Karriere im Filmgeschäft zurückblicken. Jetzt hat sie während eines Drehs einen leichten Schlaganfall erlitten.

Die Sorge um die ikonische Filmdiva Catherine Deneuve war groß, als sie mit einem leichten Schlaganfall in ein Pariser Krankenhaus eingeliefert werden musste. So geht es ihr.

Catherine Deneuve steht mit 76 Jahren noch vor der Kamera und ist auch heute noch eine strahlende Schönheit. Aktuell dreht sie in Paris einen neuen Film. Die Dreharbeiten muss die französische Schauspielerin nun wohl allerdings aus gesundheitlichen Gründen unterbrechen. So wurden Meldungen laut, dass die schöne Actrice einen Schlaganfall hatte.

Filmikone Catherine Deneuve (76, "Dancer in the Dark") hat einen leichten Schlaganfall erlitten. Das berichtet die französische Zeitung "Le Parisien" unter Berufung auf die Familie der Schauspielerin. Deneuve sei laut einer Mitteilung in ein Krankenhaus in Paris eingeliefert worden.

Entwarnung: Catherine Deneuve erlitt keine motorischen Schäden

Sie habe nach dem leichten Schlaganfall keine motorischen Defizite erlitten, brauche aber "einige Zeit Ruhe", wie die Familie berichtet. Aktuell dreht sie den Film "De son vivant" mit Benoît Magimel in der Region Paris. Am Dienstag war sie laut "Le Parisien" dort noch am Set gesichtet worden.

Wir wünschen Catherine Deneuve eine schnelle und vollständige Genesung und sind wie immer gespannt auf ihre weiteren filmischen Meisterleistungen.

Catherine Deneuve zählt zu den bekanntesten Schauspielerinnen der französischen Filmwelt. Seit ihrem Filmdebüt im Jahr 1957 war sie in über 130 Filmen zu sehen. Zu ihren bekanntesten Werken zählen etwa "Ekel" (1965) von Roman Polanski, "Belle de Jour – Schöne des Tages" (1967) von Luis Buñuel oder "Begierde" (1983) von Tony Scott. Zuletzt sah man sie in "La verité" an der Seite von Juliette Binoche (55, "Chocolat").

Mit einem Schlaganfall ist nicht zu scherzen, daher ist es immer wichtig zu wissen, wie er sich bemerkbar macht: So erkennen Sie einen Schlaganfall. Ebenfalls nützlich zu wissen und im Ernstfall sogar lebensrettend: Erste Hilfe bei Schlaganfall – wie Sie das Richtige tun. Mehr zu den Themen Schlaganfall, aber auch zu Filmen und TV-Sendungen gibt es für Sie auf unseren Themenseiten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen