31.10.2019

Bye bye Jeans Diese vier Hosen-Trends bringen Schwung in den Herbst

Von

Mode-Bloggerin Caro Daur setzt auf eine angesagte Marlenehose in Weiß.

Foto: Creative Lab / Shutterstock.com

Mode-Bloggerin Caro Daur setzt auf eine angesagte Marlenehose in Weiß.

Jeans sind ja schön und gut – aber es darf ab und an auch mal was anderes für die Beine sein. Doch was ist derzeit so angesagt? Wir zeigen Ihnen die Hosen-Trends für den Herbst 2019!

Für diejenigen, die sich an sämtlichen Jeans-Trends sattgesehen haben, kommen nun vier Alternativen daher, die sich im herbstlichen Alltag ebenso gut machen. Von edel bis schick über gemütlich und leger – bei diesen Hosen-Trends für den Herbst 2019 dürfte für jeden etwas dabei sein.

Leder beziehungsweise Lederoptik gilt in dieser Herbst-Saison als das Trend-Material schlechthin. Wer also bereits eine Lederhose im Kleiderschrank hat, kann diese nun wieder hervorholen. Die engen Modelle gelten stets als zeitloser Klassiker. Aktuell sind es aber mehr die weiten Schnitte, die angesagt sind. Das beweist zum Beispiel auch Reality-Star Kylie Jenner (22).

Stilbruch mit Cargo-Hose

Schon im Frühling war die Cargo-Hose der Renner. Im Herbst feiert die Pants mit den plakativen Seitentaschen ein Comeback. Die weite Hose lässt sich nach Belieben interpretieren und kann sowohl mit lässigen Sneakern und einem lockeren T-Shirt als auch in Kombination mit hohen Stiefeletten und einem engen Oberteil getragen werden. Model Lena Gercke (31) setzt zum Beispiel auf eine Cargo-Hose in Khaki sowie einen hautengen, weißen Body mit Cut-Outs.

Lässig, lässiger, Trackpants

Wem die Cargo-Hose noch nicht lässig genug ist, sollte stattdessen zur Trackpants greifen. Diese werden längst nicht mehr nur zu Hause auf der Couch getragen. Auch auf der Straße sind sie ein modisches Statement. Ob mit Sneakern im Alltag oder mit Blazer und High Heels zum schicken Dinner - die Trackpants geben im Herbst den Ton an. Auch Model und Mode-Bloggerin Chiara Ferragni (32) ist von dem lässigen Trend begeistert und setzt auf die bequeme Kombination mit Sneakern und Tank-Top.

Mit der Marlenehose elegant durch den Herbst

Bequem und schick zugleich? Zwei Stilrichtungen, die mit der Marlenehose vereint werden können. Die Pants mit den weiten Beinen hat sich mittlerweile als echter Mode-Klassiker entpuppt und kann samt Bluse und Blazer etwa als feminines Kostüm im Büro dienen. Schauspielerin Blake Lively (32) weiß den raffinierten Schnitt gekonnt in Szene zu setzen. Wer es dagegen lieber etwas legerer mag, kann aber auch mit einer Kombination aus Sneakern und Rollkragen-Longsleeve nichts falsch machen.

Übrigens: Auch Lederröcke, vor allem in Karamell, sind der Herbst-Trend 2019! .

Was Sie sonst noch unbedingt jetzt haben müssen: Sehen Sie hier die modischen Must-haves für den Herbst. .

Sind Sie ein Fan der 70er-Mode? Dann haben Sie Glück: Kniehohe Stiefel sind wieder modern. Apropos: Die Schuhtrends für den Herbst 2019 haben wir auch für Sie. Von animalisch bis elegant ist alles dabei...

Und auch Karo-Blazer sind diesen Herbst nach wie vor Trend .

Welche Modetrends sind in diesem Herbst und Winter noch angesagt? Lassen Sie sich doch von den Looks der Modebloggerinnen inspirieren.

Entdecken Sie weitere aktuelle Modetrends auf unserer Themenseite.

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen