18.10.2019

Minuten der Angst Beatrice Egli spricht mit Fan nach Zusammenbruch

Von

Beatrice Egli beendete ihr Konzert am letzten Samstag, weil einer ihrer Fans zusammenbrach.

Foto: Frank Hoensch / Kontributor

Beatrice Egli beendete ihr Konzert am letzten Samstag, weil einer ihrer Fans zusammenbrach.

Sie wollte die Konzertbesucher mit ihrer Musik begeistern, doch es kam ganz anders: Beim Konzert der Schweizer Sängerin Beatrice Egli am vergangenen Samstag in München bricht ein Fan zusammen. Notärzte stürmen zur Wiederbelebung herbei und die geschockte 31-Jährige beendet den Abend. Nun hat sie den Kontakt zum Fan gesucht.

Der Schweizer Schlagerstar und Wirbelwind Beatrice Egli ("Mein Herz") tobte wie immer bei ihren Konzerten auch vergangenes Wochenende gut gelaunt über die Bühne und gab ihre mitreißenden und berührenden Songs zum Besten als plötzlich ein Fan leblos zusammenbricht. In Sekundenschnelle breitet sich Angst im Münchener Circus Krone aus und die Sängerin und Fans bangen um das Leben des jungen Mannes. Jetzt wendet sich die Geschichte zum Guten: Beatrice Egli hat mit dem Fan gesprochen.

Update vom 18.10.19: Beatrice Egli suchte zusammengebrochenen Fan – mit Erfolg

Kurz nachdem bekannt wurde, dass Beatrice Egli den Fan sucht, der bei ihrem letzten Konzert einen Herzstillstand erlitt, meldete sich die Mutter des Mannes bei ihr. Sie händigte der Sängerin die Kontaktdaten aus, woraufhin sich die Sängerin selbst bei ihrem Fan meldete.

Nach dem Gespräch bestätigte sie dann überglücklich bei Instagram, was in den Medien zuvor angeklungen war: Dem jungen Mann geht es wieder gut. Weiter berichtet der Schlagerstar, dass ihr Fan sogar schon wieder arbeiten geht und alles gut überstanden hat. Auch auf welchem Konzert man sich wiedersehe, war Thema im Gespräch der beiden. In ihrem Instagram-Video ist der Schweizer Schlagersängerin ihre Erleichterung anzusehen und sie bezeichnet die Nachricht "als beste Nachricht des Tages." Sicherlich wird Beatrice Egli den genesenen Fan, mit dem sie, wie sie selbst sagt "gemeinsam einen schlimmen Moment erlebt hat" in außergewöhnlicher Erinnerung behalten.

So berichtete BILD der FRAU am 15.10.2019:

Beatrice Egli-Konzert: Vor dem großen Schock herrschte beste Stimmung

Vollkommen anders als der Abend endete, hatte er begonnen: Alle haben herzlich gelacht als Komiker Guido Cantz mit der ARD-Sendung "Verstehen Sie Spaß?“ die Sängerin inmitten einer ihrer Lieder hereingelegte. Während Beatrice Egli sang, stürmten plötzlich an die 20 Rocker auf die Bühne. Gekonnt improvisierte der Schlagerstar bis zur Auflösung, bei der kaum ein Auge trocken blieb.

Kurz vor Konzertschluss dann die Momente der Todesangst

Vermutlich aufgrund eines Herzstillstandes bricht plötzlich im Publikum ein junger Mann zusammen. Die Stimmung ändert sich von einem Augenblick auf den anderen. Wo eben noch Schlagermusik die Zuschauer in gute Laune versetzte, war plötzlich "ein Moment voller Angst im Raum. Die Angst war zu spüren, in dem Fall wirklich die Todesangst." berichtete die Schweizer Künstlerin. Die Notärzte konnten den Patienten wiederbeleben und brachten ihn ins Krankenhaus. Das Konzert war damit beendet.

Beatrice Egli ist besorgt um ihren Fan

Noch sichtlich mitgenommen von diesem Vorfall postet die Ex-"DSDS"-Gewinnerin ein Instagram-Video: Sie hoffe, dass sie den Medienberichten glauben kann, die verlauten lassen, dass es dem Mann besser gehe. Außerdem möchte Sie den Fan persönlich treffen. Mittlerweile soll sich die Mutter des jungen Mannes gemeldet und Beatrice den Namen und die Telefonnummer des Fans bekommen haben.

Auch wir wünschen dem jungen Mann gute Besserung.

Beatrice Eglis Karriere bringt viel Freude, aber auch viel Stress mit sich. Lesen Sie, wie sich die Sängerin entspannt: Beatrice Egli: Bei Stress geh ich allein auf 'n Berg.

Erfahren Sie weitere Neuigkeiten aus der Welt des Schlagers.

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen