03.12.2019

Diesmal für Zweibeiner! Neue RTL-Show "Rütter reicht's": Martin Rütter gegen den Behördenwahnsinn

Von

Ob Martin Rütters neue TV-Show für Zweibeiner ähnlich erfolgreich wird wie seine Hunde-Sendung?

Foto: imago images / Future Image

Ob Martin Rütters neue TV-Show für Zweibeiner ähnlich erfolgreich wird wie seine Hunde-Sendung?

Der beliebte Hundeexperte kehrt mit seiner neuen Show "Rütter reicht's" zurück ins Fernsehen. Allerdings muss Martin Rütter dieses Mal ohne tierische Unterstützung auskommen.

Der Hundeprofi geht fremd! Martin Rütter bekommt eine neue Show bei RTL. Allerdings muss die neue Sendung ohne die beliebten Vierbeiner auskommen. Der Hundeexperte wird sein ihm eigenes Feingefühl diesmal nutzen, um sich dem Thema Bürokratie-Irrsinn zu widmen. Ab Mittwoch, dem 4. Dezember, läuft Martin Rütters Show "Rütter reicht’s" und er bekommt dabei sogar prominente Unterstützung.

RTL-Show "Rütter reicht's": Gegen den Behördenwahnsinn

Wie wichtig klare Regeln und ein entschlossenes Handeln sind, weiß Rütter schon aus seiner Erfahrung als Hundetrainer und so urteilt er selbst über seine neue Show: "Ich bin Hundetrainer, Vater von fünf Kindern, Unternehmer, verantwortlich für annähernd 200 Mitarbeiter. Sprich: Ich stehe mitten im Leben. Ich habe in den unterschiedlichsten Bereichen Lebenserfahrung sammeln können und schon einiges an Reglementierungen erlebt, bei denen ich mir die Haare gerauft habe. Darüber hinaus habe ich eine ganz gute Beobachtungsgabe und dadurch eine, wie ich finde, sehr gute Menschenkenntnis.“

Für die juristische Fachkenntnis wird Dr. Alexander Stevens in der Show sorgen. Prominente Unterstützung bekommt Martin Rütter durch Mirja Boes, Nelson Müller und Steffen Hallaschka. Das Team will konstruktiv an die Problematiken herangehen. "Wir versuchen, konstruktiv zu sein, und schlagen immer eine Lösung vor. Es geht also nicht nur plump darum zu krakeelen: 'Ihr da oben macht alles falsch!'," so Rütter.

Hundeexperte Martin Rütter bekommt neue Show "Rütter reicht's" bei RTL

Nachdem der Entertainer jahrelang Probleme von Vierbeinern löste, wagt er sich nun daran, auch die Ärgernisse der Zweibeiner anzugehen. In der neuen RTL-Show "Rütter reicht's" soll sich alles um den Behörden-Irrsinn drehen, dem ein jeder von uns sicherlich bereits des Öfteren in seinem Alltag ausgesetzt war. Vorerst sind zwei Sendungen vorgesehen, wovon die erste am 4. Dezember um 20:15 Uhr bei RTL zu sehen sein wird.

Aber keine Sorge: Ganz schwört Martin Rütter seinen geliebten Hunden nicht ab, wie er bei Instagram verrät. Der "Hundeflüsterer" wird auch weiterhin unter anderem seine beliebten Seminare geben:

Als Hundeprofi und Entertainer kennt man Martin Rütter gut. In seiner neuen Show stellt er sich nun also der Herausforderung, seine diplomatischen Künste zu nutzen, um Hürden der Bürokratie zu überwinden. Es bleibt spannend, wie seine Versuche ankommen werden.

___________________________

Wissen Sie eigentlich wie Martin Rütter privat tickt und wie er zu den Hunden kam? So viel sei verraten: Eigentlich hatte er einen ganz anderen, sportlichen Traum!

Auf unseren Themenseiten Haustier finden Sie alles rund um unsere geliebten Vierbeiner und in der Rubrik TV-Sendungen gibt es spannende Artikel zu interessanten TV-Promis.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen