12.09.2019

Große Sorge um den Sänger Karel Gott ist schwer erkrankt

Karel Gott ist schwer erkrankt: Der Schlagersänger teilte jetzt mit, dass er an akuter Leukämie leidet.

Foto: imago images / CTK Photo

Karel Gott ist schwer erkrankt: Der Schlagersänger teilte jetzt mit, dass er an akuter Leukämie leidet.

Karel Gott ist an akuter Leukämie erkrankt. Das hat der berühmte tschechische Sänger jetzt selbst über Facebook bekanntgegeben. Wie es dem 80-Jährigen geht.

Besorgniserregende Nachrichten über Karel Gott: Der große tschechische Sänger ist schwer erkrankt, wie jetzt erst bekannt wurde. Die "goldene Stimme aus Prag" hat sich persönlich via Facebook geäußert und bestätigt, was kurz zuvor schon in einer Zeitung vermeldet wurde: Karel Gott ist an akuter Leukämie erkrankt.

Schlagerstar Karel Gott: Er leidet an akuter Leukämie

Erst im Juli ist Karel Gott 80 Jahre alt geworden. Jetzt gab der Sänger der tschechischen Zeitung "Blesk" ein Interview, in dem er unter anderem auch mitteilte, dass er an akuter Leukämie leide. Sofort machte die Nachricht von der Schockdiagnose die Runde, so dass der Schlagerstar sich jetzt über seinen Facebook-Account an seine zahlreichen Fans gewandt hat – zum einen, um "Spekulationen zu vermeiden", wie er schreibt, zum anderen, weil er es als sein "Bedürfnis, als Notwendigkeit" ansehe, seine gesundheitliche Situation mitzuteilen.

Und das schreibt der 80-Jährige über seine Erkrankung: "Vor vier Jahren wurde ich wegen eines aggressiven Tumors einer sehr intensiven Behandlung unterzogen, die zu seinem vollständigen Verschwinden führte. Vor ungefähr anderthalb Jahren wurde bei mir eine Hämatopoese-Störung in Form eines myelodysplastischen Syndroms festgestellt. Trotz mehrerer Behandlunglungsmethoden ist diese Krankheit in den letzten Monaten leider in akute Leukämie übergegangen."

Wie geht es jetzt weiter? Wie wird der Sänger versorgt? Auch darüber gibt er Auskunft: "Ich werde ambulant behandelt und fahre zur Untersuchung ins Krankenhaus zu Kontrollen, wo die Ärzte im Rahmen dieser meinen gesamten Gesundheitszustand überwachen."

Und dann bittet Karel Gott darum, die Privatsphäre seiner Familie zu respektieren: "Ich glaube daran, dass uns die Medien nicht täglich folgen und auf uns eine Jagd veranstalten werden, was nicht nur meinen Zustand, sondern vor allem die Psyche meiner minderjährigen Töchter verschlimmern könnte."

Der Sänger hatte schon mit vielen Erkrankungen zu kämpfen

Die akute Leukämie ist nicht die erste Krebserkrankung, unter der Karel Gott zu leiden hat. Wie er selbst in seinem Post schreibt, wurde im November 2015 Lymphdrüsenkrebs bei ihm diagnostiziert. Insgesamt sechs Chemotherapien folgten. Mit Erfolg: "Bereits nach der fünften Behandlung war der Krebs so gut wie verschwunden", verriet der Schlagerstar damals der "Bild am Sonntag". 2016 hatte er sich dann wegen Problemen an einem Wirbel am Rücken operieren lassen und Anfang 2017 nach einem Darmverschluss. Auch hatte Gott immer wieder mit Herzproblemen zu kämpfen. Im Oktober 2015 bestätigte seine Frau, dass der Schlagerstar Herzrhythmusstörungen habe.

Im vergangenen November folgte dann die Schreckensnachricht, dass der Sänger in ein Prager Krankenhaus eingeliefert wurde. Seine Sprecherin Aneta Stolzov gab wenige Tage später wieder Entwarnung. "Er wird sich in den nächsten Tagen ausruhen und langsam zur Arbeit zurückkehren", wurde sie damals von einer tschechischen Tageszeitung zitiert.

Karel Gott schreibt in seinem langen Facebook-Post übrigens auch: "Ich wollte euch nicht mit meinen Problemen belästigen, ich bin nun mal keiner, der über sein Privatleben, besonders seine Gesundheit, öffentlich selbst spricht und sich auf diese Weise bemitleiden lassen möchte. Mit meiner Krankheit wollte ich (..) selbst kämpfen, an der Seite meiner Ehefrau und meiner Liebsten."

Wir wünschen dem sympathischen Sänger viel Kraft und gute Genesung!

Karel Gott erhielt viel Zuspruch, nachdem er seine Erkrankung öffentlich machte und meldete sich mit einem weiteren Post, um danke zu sagen: Nach Leukämie-Diagnose: Karel Gott bedankt sich bei seinen Fans

Wie geschmacklos, dass vor Monaten Gerüchte über den angeblichen Tod von Karel Gott die Runde machten. Der Schlagerstar meldete sich damals auf Facebook zu Wort – quicklebendig und fuchsteufelswild.

Hier finden Sie mehr News aus der großen Welt der Schlager!

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen