21.08.2019

Trennung nach acht Monaten Ehe Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Ist die Scheidung schon eingereicht?

Von

Liam Hemsworth scheint die Ehe mit Miley Cyrus so schnell wie möglich hinter sich lassen zu wollen

Foto: Phil Stafford/Shutterstock.com

Liam Hemsworth scheint die Ehe mit Miley Cyrus so schnell wie möglich hinter sich lassen zu wollen

Liam Hemsworth (29, "Die Tribute von Panem") scheint es nicht schnell genug gehen zu können. Laut der US-amerikanischen Promi-Seite "TMZ" hat der Schauspieler bereits die Scheidung von seiner Noch-Ehefrau Miley Cyrus (26, "Nothing Breaks Like A Heart") eingereicht. Als Grund soll er demnach "unüberbrückbare Differenzen" aufgeführt haben, wie den vorliegenden Unterlagen zu entnehmen sei.

Freunde des getrennten Paares sollen "TMZ" zudem berichtet haben, dass Hemsworth und Cyrus einen Ehevertrag geschlossen sowie ihre Einkünfte während der Ehe voneinander getrennt gehalten hätten. Streitigkeiten um das liebe Geld sollten damit ausgeschlossen und die Scheidung schnell über die Bühne gebracht werden können. Angeblich ist dies Hemsworths Ziel: Laut der Quellen ist der Schauspieler "fertig mit der Ehe" und möchte nach vorne blicken.

Hemsworth und Cyrus befanden sich seit zehn Jahren in einer unsteten On-Off-Beziehung. Im Dezember 2018 heirateten die beiden schließlich in einer privaten Zeremonie. Doch das Glück hielt nicht lange. Am 11. August 2019 bestätigten sie offiziell ihre Trennung.

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen