13.08.2019

Auftritt fällt flach Lebensmittelvergiftung bei Andreas Gabalier – Konzert abgesagt

Von

Andreas Gabalier liegt im Krankenhaus – mit einer Lebensmittelvergiftung, wie es scheint. Nun musste ein erstes Konzert abgesagt werden.

Andreas Gabalier liegt im Krankenhaus – mit einer Lebensmittelvergiftung, wie es scheint. Nun musste ein erstes Konzert abgesagt werden.

Den "Mountain Man" hat es erwischt: Andreas Gabalier liegt mit einer Lebensmittelvergiftung im Krankenhaus. Nun musste er schweren Herzens einen Auftritt absagen...

Der österreichische Musiker Andreas Gabalier liegt mit einer Lebensmittelvergiftung im Krankenhaus – das gab er kürzlich auf seinem Facebook-Account bekannt. "Irgendein Kryptonit hat den 'Mountain Man' zu Fall gebracht", sagte er sichtlich geschwächt in die Kamera. Die Fans waren in großer Sorge – und nun folgte die nächste schlechte Nachricht: Offenbar muss Andreas Gabalier ein Konzert absagen....

Andreas Gabalier muss Konzert absagen

Update vom 13.08.2019: Als der Volks Rock 'n' Roller am Sonntag auf Facebook seine Fans über seinen Klinikaufenthalt informierte, fragten sich einige zu Recht: Wird Gabalier dann überhaupt seine anstehenden Auftritte absolvieren können? Zunächst zeigte sich der Sänger noch zuversichtlich, doch am Montagabend dann die Wende.

"Ich bin sehr traurig, dass wir heute die Entscheidung treffen mussten das Konzert in Huttwil am Mittwoch abzusagen aber die Ärzte haben mir strikt verboten aufzutreten", so der "Hulapalu"-Interpret und fügte hinzu: "Wir sind sehr darum bemüht euch kurzfristig über den weiteren Verlauf zu informieren."

Ob auch das für Samstag angesetzte Konzert in Kitzbühel in Gefahr ist, bleibt bis dato weiterhin offen...

______________________

So berichtete BILD der FRAU am 12.08.2019 über das Thema...

Lebensmittelvergiftung – Konzerte in Gefahr?

"Ich liege seit drei Tagen komplett flach und muss mir irgendwelche komischen Flüssigkeitstropfen in meine Venen hineinfließen lassen, weil mein Darm nach 500 Sitzungen und sechs Kilo weniger keine Flüssigkeit mehr aufnehmen kann. Und deswegen liege ich hier im LKA und hoffe, dass es bis Mittwoch wieder besser wird", so der selbsternannte Volks Rock 'n' Roller. Am Mittwoch steht sein Konzert im schweizerischen Huttwil an.

"Es geht mir grad gar nicht gut und ich hoffe, dass es noch irgendein Zaubermittel gibt, dass den 'Mountain Man' wieder fliegen lassen kann, damit ich am Mittwoch in Huttwill und am Samstag in Kitzbühel [Tirol] vielleicht ja doch für euch einheizen kann", macht er sich und den Fans Mut. Er sei im Krankenhaus in den besten Händen. Die "Krankenschwestern und die Doktorinnen" würden für ihn sogar geriebenen Apfel mit Keksen machen, damit er wieder auf die Beine komme. "Aber momentan schaut's im Magerl ganz schlecht aus", gibt er zu. "Es ist nicht lustig, hier zu liegen."

Na, dann wünschen wir Andreas Gabalier an dieser Stelle gute Besserung – und dass er schnell wieder fit ist, um den Massen von der Bühne aus ordentlich einzuheizen.

________________

Der letzte Krankenhausaufenthalt von Andreas Gabalier ist übrigens noch gar nicht so lange her. Damals war es aber nicht der Magen, der ihm zu schaffen machte. Mahr dazu und viele weitere News aus der Welt des Schlagers gibt's auf unserer Themenseite.

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen