08.08.2019

Neue Details verraten Bestätigt: Die Fantastischen Vier gehen 2020 auf große Jubiläumstour

Von

Die Fantastischen Vier gehen 2020 auf Stadiontour

Foto: imago images / Future Image

Die Fantastischen Vier gehen 2020 auf Stadiontour

Die Zeit ist reif, dachten sich die Fantastischen Vier ("Zusammen") wohl anlässlich ihres 30-jährigen Bandjubiläums. Da alle nun die stolzen 50 Jahre erreicht haben, wollen Smudo (51), Michi Beck (51), Thomas D (50) und And.Ypsilon (50) wissen, wie es sich in den großen Arenen der Republik so anfühlt, wenn man nicht gerade dem heißgeliebten VfB Stuttgart beim Kicken zusieht. Die Band geht auf große Stadiontour. Das bestätigten die Musiker nun auf ihrer Webseite, nachdem sowohl die "Stuttgarter Zeitung" als auch die "Stuttgarter Nachrichten" über Gerüchte in dieser Richtung berichtet hatten.

"Auch wenn sie das nicht im Radio spielen, werden wir damit die Stadien füllen. 40.000 Menschen, alle am Springen, es ist was es ist, was es ist, was es ist ..." Ihre Single "Hitisn" hatte schon 2018 auf den Traum einer Stadiontour hingedeutet. Der Tourauftakt findet am 23. Mai in München statt, danach folgen am 12. Juni Hamburg und am 13. Juni Leipzig. In der Folge geht es am 19. Juni in Meppen weiter, ehe am 20. Juni Köln sowie am 27. Juni Frankfurt unsicher gemacht werden. Zum Abschluss der Tour geht es am 4. Juli 2020 in die Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart.

Tickets für die Tour sind noch nicht erhältlich. Fans können sich auf der Fanta-4-Webseite allerdings für den Ticketalarm anmelden und werden über den Vorverkaufstermin informiert. Für diese ganz "troyen" Fans halten die Fantastischen Vier auch noch ein kleines Dankeschön bereit.

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen