16.07.2019

"Mein Leben ist nicht perfekt" Kylie Jenner spricht offen über ihre Höhen und Tiefen als Mutter

Von

Kylie Jenner klärt ihre Social-Media-Fans über ihr Leben auf

Foto: Tinseltown / Shutterstock.com

Kylie Jenner klärt ihre Social-Media-Fans über ihr Leben auf

Kylie Jenner (21) gehört laut einer aktuellen "Forbes"-Liste mit einem Verdienst von 170 Millionen Dollar (151 Mio. Euro) zu den bestbezahlten Promis 2019. Trotz ihrer Erfolge als Reality-TV-Star ("Keeping up with the Kardashians"), Influencerin (140 Millionen Instagram-Abonnenten) und Inhaberin eines Kosmetikimperiums (Kylie Cosmetics) ist auch bei dem Jungstar nicht immer alles eitel Sonnenschein.

"Ich behalte eine ganze Menge für mich, wollte euch aber wissen lassen, dass ich ein Mensch bin. Mein Leben ist nicht perfekt und das, was ihr hier auf Social Media seht, ist nur die Oberfläche", schreibt Jenner in einem aktuellen Instagram-Post, zu dem sie ein Foto von sich vor einem Sonnenuntergang am Meer hinzufügte. Es sei nicht normal gewesen, unter Millionen von Augen aufzuwachsen, so der US-Star, der derzeit gemeinsam mit Freundinnen auf den Turks- und Caicosinseln in der Karibik urlaubt.

Unterwegs habe sie nicht nur Freunde verloren, sondern manchmal auch sich selbst. Nicht ohne Grund habe sie sich deshalb das Wort "Vernunft" als erstes Tattoo stechen lassen. Als Teenager habe sie mit Ängsten gekämpft und musste nach der Geburt ihrer Tochter Stormi Webster (17 Monate) mit allen elterlichen Höhen und Tiefen zurechtkommen. "Ich hatte das Gefühl, ich musste mich komplett wiederfinden." Heute sei sie stolz auf sich selbst, ihr Herz und ihre Stärke. Ihren Followern rät sie: "Seid behutsam mit euch, geht euren Weg und lasst los. Wir sind alle zu etwas Großem fähig."

Seite