12.07.2019

Fit wie Tochter Dakota Johnson Schauspielerin Melanie Griffith ist 61 – und zeigt ihren Bikini-Body

Unglaubliche 61 Jahre alt ist Schauspielerin Melanie Griffith – am Mittelmeer zeigt sie sich jetzt ganz relaxed im Bikini.

Foto: Europa Press Entertainment/Europa Press via Getty Images

Unglaubliche 61 Jahre alt ist Schauspielerin Melanie Griffith – am Mittelmeer zeigt sie sich jetzt ganz relaxed im Bikini.

Hollywood-Ikone Melanie Griffith hat ihre Glanzzeiten schon hinter sich? Da sind wir uns nicht sicher, wenn wir uns diese Fotos der 61-Jährigen im Bikini ansehen...

In welchen Jungbrunnen ist die denn gefallen? Im knappen Bikini ist Melanie Griffith zu sehen – sie urlaubt gerade auf Ibiza. Kaum zu glauben, dass der einstige Mega-Hollywood-Star schon 61 Jahre alt ist...

Hammer-Foto: Schauspielerin Melanie Griffith (61) im Bikini

Auch Stars relaxen gerne mal im Urlaub, genießen Sonne, Strand und Meer. So auch Hollywood-Schauspielerin Melanie Griffith, die derzeit auf einer Yacht vor Ibiza mit Freundinnen entspannt. Über Instagram lässt sie ihre Fans an ihrem Ferienglück teilhaben: hier ein Foto von sich und ihren Mädels, da eins von einsamen Buchten und Felsformationen an Ibizas Gestaden.

Eine Aufnahme findet allerdings besondere Aufmerksamkeit: Sie zeigt die 61-Jährige im Bikini, und das verschlägt einem fast die Sprache!

Warum? Weil Melanie Griffith einfach umwerfend aussieht, wie sie sich dort an Deck der Yacht räkelt, lässig auf einen Ellbogen aufgestützt und mit einem breitkrempigen, schwarzen Sonnenhut auf, dazu in einen knappen, aber edlen schwarzen Bikini gekleidet, der ziemlich viel von der Figur der Schauspielerin freigibt. Aber sehen Sie selbst:

Viele Fans sind begeistert

Mehr als 21.000 Mal wurde Melanies Bikini-Foto angeklickt – logisch, dass es auch zahlreiche Kommentare dazu gab. Bei vielen kommt das Bild gut an, sie können kaum glauben, dass die Schauspielerin immer noch so großartig aussieht:

  • Beeindruckend! Du siehst so großartig und wunderschön aus wie immer (Übers.)
  • Eine Schönheit bleibt immer eine Schönheit (Übers.)
  • Für diesen Körper würde ich töten (Übers.)

Auch Tochter Dakota sendet zwei Smileys mit Herzaugen und schreibt dazu: "Was für eine Diva".

Es gibt auch Zweifel an der Echtheit des Fotos

Allerdings sind sich etliche User auch ziemlich sicher, dass an dem Foto herumgedoktort wurde. Nach dem Motto: Photoshop lässt grüßen...

  • Die haben sich hier beim Photoshoppen beinahe verausgabt – aber leider vergessen, anschließend den Bauchnabel wieder auf dem Foto einzusetzen (Übers.)
  • Sie hat keinen Bauchnabel und man kann die Narben auf der Bauchdecke sehen – kommt schon Leute, seid realistisch. Sah eure Oma mit 61 so aus? Es braucht Geld, um so auszusehen, viel Geld. Sie sieht großartig aus, aber sie hat für diesen Körper bezahlt (Übers.)
  • Du hast die Falten auf deiner unteren Gesichtshälfte und deiner Brust entfernt, aber nicht auf deinem Nacken. Sieht merkwürdig aus (Übers.)

Das scheint bei Promis ja beliebt zu sein, etwas zu dick aufzutragen: Auch Millionärsgattin Carmen Geiss hat ein wenig mit Filtern nachgeholfen, als sie sich vor einigen Monaten in Bademode ablichten ließ. Beim Schlankschummeln zu viel, finden einige User...

Wir finden: Ja, das sieht nach leichter Retusche aus. Schade eigentlich, denn das hat Melanie Griffith nun wirklich nicht nötig.

Melanie Griffith und ihre Schauspieler-Dynastie

Melanie Griffith ist familiär übrigens umgeben mit Menschen aus der Schauspieler-Zunft: So ist die Mutter der 61-Jährigen ebenfalls eine berühmte Schauspielerin.

Tipi Hedren, heute stattliche 89 Jahre alt, war in den 1960ern ein Star, hat in zwei berühmten Hitchcock-Filmen die Hauptrolle gespielt: "Die Vögel" und "Marnie".

Melanie Griffith selbst war gleich mit zwei Hollywood-Hotties verheiratet: erst mit Don Johnson, der als Sonny Crockett in der Fernsehserie "Miami Vice" Frauenherzen in den 1980er-Jahren höher schlagen ließ, dann mit Antonio Banderas, der als Inbegriff des Latin Lovers galt – und vielleicht immer noch gilt.

Schauspielerin Dakota Johnson, gerade frisch von Coldplay-Sänger Chris Martin getrennt, wurde mit der Hauptrolle der Trilogie "Fifty Shades of Grey" berühmt. Sie ist die Tochter von Melanie Griffith und Don Johnson.

Bleibt nur zu sagen: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

Vor einer Weile hat sich auch Verona Pooth mit damals fast 50 im knappen Bikini auf Instagram gezeigt.

______________

Sie gehören nicht zu der Sorte Frauen, die einfach nicht zu altern und nicht zuzunehmen scheint? Macht nix! Darauf kommt es doch gar nicht an – so lange Sie sich wohlfühlen!

Hilfsmittelchen wie Bademode, die den Bauch kaschiert , gibt es schließlich auch noch.

Und lassen Sie sich bloß nix anderes einreden! Wie gut, dass starke Frauen uns in Zeiten von Size-Zero-Models Mut machen, uns so zu zeigen, wie wir sind. Denn genau so sind wir gut! Das sehen auch diese Frauen so:

Ich bin gut so wie ich bin

Ich bin gut so wie ich bin

Beschreibung anzeigen

Tolle "Body Positivity"-Kampagnen legen ebenfalls immer mehr an Bedeutung zu. Wir zeigen drei tolle Projekte, die Frauen mit vermeintlichen Schönheitsmakeln feiern.

#saggyboobsmatter ist eine weitere solcher Bewegungen. Die Aussage: hängende Brüste – na und?

Haben Sie schon von #takebackpostpartum gehört? Der Instagram-Kanal zeigt reale Fotos von Müttern, wie sie nach der Geburt aussehen: ungeschönt, aber genau deswegen einfach großartig!

Und auch das Body-Positivity-Projekt "Underneath We Are Women" zeigt Frauen so, wie sie sind: ungeschönt, mit Makeln, ganz und gar natürlich. Kurz: unbeschreiblich weiblich!

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen