19.07.2019

Star-Interview Alexander Klaws: Winnetou ist für mich die Krönung

Foto: imago images/Future Image

Von DSDS zum Musical und nun auch zu den Karl-May-Spielen: Alexander Klaws hat sich in der Unterhaltungsbranche etabliert. Lesen Sie hier das Interview mit dem sympathischen Entertainer.

Er ist der allererste Gewinner der Kult-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar": Vor sage und schreibe 16 Jahren machte Alexander Klaws das Rennen und startete damit seine Karriere. Mittlerweile ist der heute 35-Jährige nicht nur als Sänger, sondern auch als Schauspieler und Musical-Darsteller tätig – und erst kürzlich konnte er sich mit einer bestimmten Rolle bei den Karl-May-Spielen einen ganz großen Traum erfüllen. BILD der FRAU hat Alexander Klaws zum Interview getroffen...

BILD der FRAU: Vor zwei Jahren waren Sie noch Old Surehand, jetzt übernehmen Sie als Winnetou den Kalkberg. Ein Ritterschlag?

Alexander Klaws: Definitiv. Es gibt hier keine zweite Rolle, die so einen magischen Auftritt hat. Sobald ich die Indianer-Perücke aufsetze, spüre ich die Verantwortung, die ich übernehme, und hoffe, dass ich den Ansprüchen der Fans gerecht werde.

Was verkörpert der Apachen-Häuptling denn für Sie?

Den absoluten Glauben an das Gute. Ruhe zu bewahren in schwierigsten Momenten. Winnetou steht dafür, Grenzen zu sprengen. Im Stück werde ich als Winnetou sagen: "Seht auf die Herzen und nicht auf die Haut." Das ist mein Winnetou-Motto.

Was macht das mit Ihnen?

Es berührt mich sehr, denn mein Vater ist ebenfalls einer der größten Winnetou-Fans – er war der

Held seiner Kindheit. Jetzt darf sein Sohn ihn spielen. Das bereitet uns in der Familie allen Gänsehaut.

Ihr Sohn ist jetzt zwei Jahre alt. Weiß er, was der Papa macht?

Na klar. Er sagt jedes Mal, wenn er Bobbycar fährt, dass er jetzt "Iltschi" reitet. So süß.

Singt er auch mit Ihnen?

Natürlich. Am liebsten mag er, wenn ich "Stand by me" für ihn singe.

Ihr Sohn ist jetzt eigentlich im perfekten Alter für ein Geschwisterchen, oder?

(Lächelt versonnen.) Ich bin ein Familienmensch, ich habe es immer geliebt, eine Schwester zu haben. Bei Nadja und mir ist das so: Wir wollen ein weiteres Kind jetzt nicht auf den Punkt planen, aber wenn es passiert, ist es wunderbar.

Frech gefragt: Wird's nicht auch Zeit für eine Hochzeit?

(Lacht.) Die Hochzeit fehlt tatsächlich noch. Aber dazu muss man auch Zeit haben. Wir sind jetzt seit neun Jahren zusammen und fragen uns, wo die Zeit geblieben ist. Eins ist sicher: Wenn wir heiraten, dann wird es richtig knallen. Mit Musik und allem, was dazu gehört. Dann feiern wir drei Tage durch, denn wir sind beide wirklich feierwütig.

Sie sind also rundum happy?

Total. Das Schönste für mich ist gerade, dass all meine Lieben und Freunde bei der Premiere hier sein werden. "Winnetou" ist die Krönung. Das ist gerade pures Glück.

______________

Sie wollen den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg einen Besuch abstatten und Klaws in Aktion sehen? "Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers“ ist vom 29. Juni bis 8. September, jeweils donnerstags, freitags und samstags 15 und 20 Uhr, sowie sonntags um 15 Uhr zu sehen.

Karten sind erhältlich unter: www.karl-may-spiele.de

Ein Besuch lohnt sich, denn außer Karneval-Fan Klaws ist auch "Sturm der Liebe"-Star Larissa Marolt auf der Bühne zu sehen.

Noch viel mehr über Stars aus Filmen, Serien und TV-Sendungen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen