05.07.2019 - 15:44

"Das arme Tier"... Heidi Klum: Dieses Hunde-Video sorgt für Ärger bei ihren Fans

Heidi Klum hat sich mal wieder Ärger eingehandelt: Diesmal geht es um ein Video vom Hund ihres Verlobten und ihrer Tochter Lou...

Foto: imago images / Future Image

Heidi Klum hat sich mal wieder Ärger eingehandelt: Diesmal geht es um ein Video vom Hund ihres Verlobten und ihrer Tochter Lou...

Immer Wirbel um Heidi: Diesmal geht's bei Model-Mama Klum um ein Video, das sie von ihrer Tochter und dem Hund ihres Verlobten Tom Kaulitz aufgenommen hat. Viele sehen darin Tierquälerei...

Rund 6,4 Millionen Instagram-Follower erfreut Heidi Klum regelmäßig mit bunten Fotos und lustigen Video-Aufnahmen aus ihrem Leben. Meistens jedenfalls, denn mit einem ihrer Beiträge hat die Model-Mama jetzt eher für Ärger und Empörung gesorgt. Es geht um ein Video, das Heidi Klum vom Hund ihres Verlobten Tom Kaulitz zusammen mit ihrer Tochter aufgenommen hat. Warum es manche User auf die Barrikaden bringt, lesen Sie hier.

Heidi Klum verärgert ihre Fans mit einem Hunde-Video

Tatort des Geschehens: Paris. Dort weilte Heidi Klum einige Tage zusammen mit Kind und Kegel oder vielmehr: mit ihren vier Kindern, ihrem Verlobten Tom Kaulitz und dessen Hund Capper.

Stein des Anstoßes: ein Video, das Heidis Tochter Lou zeigt, die sich auf Rollschuhen von Toms Hund durch Paris ziehen lässt.

Darum geht's: Tierquälerei – ja oder nein?

Nun kann man sagen: Grundsätzlich ist es vielleicht nicht die beste Idee, sich von einem Hund ziehen zu lassen – zumal dann, wenn er nur ein Hundehalsband trägt und kein Geschirr, wie es häufig von Experten empfohlen wird.

Etwa von Tierarzt Ralph Rückert, der zu den mitunter enormen Kräften eines Hundes in seinem Blog schreibt: "Bei einem Halsband wirken diese Kräfte auf einen nur wenige Quadratzentimeter umfassenden Bereich des Halses, an dem sich wichtige Organe wie die Schilddrüse, der Kehlkopf, die Luftröhre und die großen Halsgefäße befinden. (...) Bei einem Geschirr dagegen verteilt sich der Druck auf eine um ein Mehrfaches größere Fläche, der Hals wird je nach Ausführung des Geschirrs deutlich entlastet."

Andererseits: Sehen Sie sich das Video an – es erweckt nicht den Eindruck, als habe der Hund mit Heidis zarter Tochter wirklich Arbeit zu verrichten. Oder?

So empört reagieren Heidis Follower

Sei es wie es sei: Fans stößt der Umgang mit dem Hund sauer auf, Kommentare wie diese sind unter dem Video zu lesen:

  • Das arme Tier, das ist nicht schön für einen Hund
  • Mega süßer Hund – aber er läuft total schief und ihr solltet ein Geschirr kaufen
  • Seid ihr so lieb und zieht eurem Hund ein Geschirr an, das ist Quälerei mit eurem Modehalsband
  • Mir ist ja das Halsband fast schon egal, wenn ich sehe, wie oft die Lütte dem Hund fast auf die Pfoten fährt

Allerdings gibt es auch viele Stimmen, die den ganzen Wirbel um den Hund und Heidis Tochter nicht nachvollziehen können – die Leine würde doch fast durchhängen, heißt es da, und es sei doch süß, wie Lou sich von Toms Hund durch Paris ziehen lassen würde.

Einen anderen Aspekt finden manche Fans schlimmer

Manche Fans finden einen anderen Aspekt viel erwähnenswerter – nämlich den, dass ein so langer Flug wie von Kalifornien nach Deutschland für Tiere generell nicht sonderlich erstrebenswert sei. Da sei ein Hundesitter in Los Angeles doch viel sinnvoller, meint ein User. Ein anderer formuliert es deutlich schonungsloser: "Fragt euch doch alle mal lieber, wie der Hund von LA nach Paris kommt!!!! Eine Box im Frachtraum, dunkel und kalt!!!! Und das nicht nur einmal im Jahr."

Nun wissen wir weder, wie oft der Hund von Tom Kaulitz mit nach Europa kommt, noch ist uns die Tatsache bekannt, ob er tatsächlich im Frachtraum fliegen muss – was in der Tat üblich ist, wenn das Gewicht bei mehr als fünf Kilogramm liegt. Aber es gibt ja auch noch so etwas wie einen Promi-Bonus – hoffen wir in diesem Fall einmal, dass er zum Wohle Cappers zum Tragen kommt...

_______________

Experten raten ja eher von Hunden im Flugzeug ab, weil es in der Regel Stress bedeutet – sowohl für Hund als auch für Herrchen! Falls es sich mal nicht vermeiden lässt: Wir haben wichtige Tipps rund ums Fliegen mit Hund.

Ein Urlaub mit Hund geht ja auch ohne Flugzeug: Lesen Sie hier, welche Reiseveranstalter Angebote für Reisen mit Vierbeinern in Europa anbieten.

Lesen Sie hier von einem schönen Beispiel der Tierliebe: Das Möbelhaus Ikea hat Straßenhunden während eines Unwetters Obdach gegeben. Die tollen Bilder dazu – sehen Sie hier.

Mehr Ratgeber und interessante Artikel zu Haustieren finden Sie auf unserer umfangreichen Themenseite.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe