24.06.2019

"Promi Shopping Queen" Larissa Marolts Leo-Look fällt bei Konkurrenz durch

Larissa Marolt hatte das Nachsehen bei "Promi Shopping Queen": Die Konkurrenz hatte Kritik an ihrem wilden Leo-Outfit.

Foto: TVNOW / Constantin Ent.

Larissa Marolt hatte das Nachsehen bei "Promi Shopping Queen": Die Konkurrenz hatte Kritik an ihrem wilden Leo-Outfit.

Stylisches Outfit, oder etwa nicht? Während Guido Maria Kretschmer von Larissa Marolts "Promi Shopping Queen"-Look überzeugt war, war die Konkurrenz allerdings anderer Meinung.

Als ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Anwärterin galt Larissa Marolt bei der letzten Ausgabe des Vox-Formats "Promi Shopping Queen" eigentlich als Favoritin – doch am trotz guter Bewertung von Show-Gastgeber Guido Maria Kretschmer endete der Abend für die Blondine in einer herben Enttäuschung. Was da los war...

"Promi Shopping Queen": Larissa Marolt bekommt besondere Aufgabe

"Go Wild!" lautete das Motto der aktuellen "Promi Shopping Queen"-Folge – und eigentlich hätte dies auch genau das Richtige für die Dschungelcamp-Teilnehmerin des Jahres 2014 sein müssen. Der angesagte Leoparden-Look sollte es für Marolt sein – versehen mit einem kleinen Extra-Hinweis von Kretschmer: Er ließ nebenbei "Punk Rock Song" der Band Bad Religion über einen Lautsprecher laufen.

Ein wilder Punk-Chic im Leo-Muster also? "Sturm der Liebe"-Star Larissa Marolt war von dieser Thematik irgendwie weniger begeistert: "Ich muss ja gestehen, ich bin nicht so ein Leoparden-Fan".

"Wilde Zeiten" für Larissa

Doch am Ende half alles nichts – Aufgabe ist Aufgabe und so griff sich das 26-jährige Model Freundin Melanie Wiegmann (ebenfalls bekannt aus "Sturm der Liebe") und zog mit ihr durch die Boutiquen in Larissas Heimatstadt Klagenfurt, auf der Suche nach den passenden Kleidungsstücken.

Die Ausbeute: ein plüschiger, leicht rosa schimmernder Mandel im Leo-Look, ein sexy Spitzen-Body und ein knapper Rock in Lack-Optik. Zugegeben – ein echt heißes Outfit. Guido Maria Kretschmer verfolgte Marolts Shopping-Trip durch die österreichische Stadt und zeigte sich zuversichtlich: "Wenn sie es gut macht, könnte es der Sieger-Look werden."

Tatsächlich war der beliebte Modedesigner auch vom Endergebnis mehr als begeistert. Er nämlich befand den Look der hübschen Blondine durchweg als "gut". Doch das sollte für Marolt nicht reichen, denn da wurde die Rechnung ohne die Konkurrenz gemacht...

Konkurrenz ist wenig begeistert

Ebenfalls im Rennen um die Shopping-Krone waren nebst Larissa auch die ehemalige "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten"-Darstellerin Nadine Menz sowie "Dance Dance Dance"-Juror Cale Kalay. Und die Wertung der beiden floss natürlich auch ins Endergebnis des Abends ein. Und beide hatten für Larissas Leo-Look nicht gerade die besten Worte übrig.

"Rock und Body wären mir jetzt ein bisschen zu viel gewesen", monierte Menz und auch Kalay hatte etwas zu meckern: "Die Haare sehen mir ein bisschen zu kostümiert aus. Richtige Rock-Chicks machen sowas nicht mit ihren Haaren".

Beide gaben der Blondine jeweils acht von zehn möglichen Punkten – 16 Punkte für Larissa, während die Konkurrenz-Kandidaten mit je 19 Punkten einen beeindruckenden Vorsprung hinlegten. Für Marolt bliebt nur die Hoffnung auf die von Gastgeber Guido Maria Kretschmer vergebenen Punkte. Zwar belohnte er ihren Style mit 9 Punkten, doch am Ende sollte es nicht reichen. Gewinnerin des Abends wurde Nadine Menz, die von Kretschmer acht Punkte erhielt und sich somit schlussendlich die Krone sicherte.

Ein herber Rückschlag für Larissa Marolt bei "Promi Shopping Queen", oder etwa nicht? Die 26-Jährige trug es mit Fassung. "Von drei Leuten den dritten Platz zu haben – darauf kann man wirklich stolz sein", kicherte sie.

Naja – wie heißt es so schön? Humor ist, wenn man trotzdem lacht...

____________

Sie finden das Format "Shopping Queen" toll und wollen sich auch mal bewerben? Lesen Sie hier, wie es mit der Teilnahme klappt. Alle weiteren News rund um "Shopping Queen" sowie zu TV-Sendungen im Allgemeinen finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen