17.06.2019 - 17:30

Peinliches Malheur Beim Twerken: Cardi B platzt Catsuit beim Auftritt

Von

Zu viel getwerkt: Cardi B

Foto: imago images / ZUMA Press

Zu viel getwerkt: Cardi B

Rapperin Cardi B (26, "I Like It") gilt nicht gerade als schüchtern. Das hatte aber auch sie wohl nicht vorhergesehen: Bei einem Auftritt auf dem Bonnaroo Music and Arts Festival in Manchester, Tennessee, platzte ihr Catsuit - ausgerechnet in der Mitte des Hinterns. Cardi B trug einen bunten, grobmaschig gehäkelten Jumpsuit. Wegen ihres vielen Twerkens riss die Naht entlang des Reißverschlusses am Rücken. Die Sängerin reagierte professionell: Statt die Bühne zu verlassen, beendete sie den Auftritt im weißen Bademantel.

Ärzte hatten sie zuvor vor zu starken Tanzbewegungen gewarnt und zu einer Auszeit geraten - allerdings nicht aus modischen Gründen: Nach der Geburt von Tochter Kulture im vergangenen Jahr hatte sich die Rapperin Fett absaugen lassen, einer Brustvergrößerung unterzogen und unter Komplikationen gelitten. Im Mai war Cardi B trotzdem beim Beale Street Music Festival im Memphis aufgetreten. Nun litt allerdings nicht ihre Figur, sondern ihr Outfit.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen