01.06.2019

Hape Kerkeling hatte ihn gewarnt Patrick Lindner: Sein Outing brachte "enormen finanziellen Schaden"

Von

Vor 20 Jahren hat sich Patrick Lindner geoutet. Erst jetzt erzählt der Schlagerstar, was das beruflich für Folgen hatte...

Foto: imago images/STAR-MEDIA

Vor 20 Jahren hat sich Patrick Lindner geoutet. Erst jetzt erzählt der Schlagerstar, was das beruflich für Folgen hatte...

Schon 20 Jahre ist es her, dass sich Patrick Lindner als homosexuell outete. Wie schwerwiegend das in Bezug auf seine Karriere war, hat er jetzt preisgegeben.

Patrick Lindner machte seine Homosexualität 1999 in einem Interview öffentlich. Ob der Schlagerstar diesen Schritt jemals bereut hat? Im Gespräch mit der "Bild"-Zeitung berichtet der 58-Jährige nun erstmals davon, wie sein Outing seine Karriere beeinflusst hat. Kollegen hätten ihn davor gewarnt.

Patrick Lindner: Hape Kerkeling warnte ihn vor den Folgen des Outings

Der Schritt an die Öffentlichkeit war für den heute 58-Jährigen sicher kein leichter. Noch vor seinem Outing habe er von Komiker Hape Kerkeling (54, "Ich bin dann mal weg") den Rat bekommen, es nicht zu tun. "Er hatte es selbst erlebt und wusste, wie schwierig es werden könnte", erzählte Lindner dem Blatt. Kerkelings Homosexualität wurde acht Jahre zuvor in der RTL-Show "Explosiv – Der heiße Stuhl" publik gemacht.

"Es fühlte sich an, als ob ich mein Leben verloren hätte"

Dass der Komiker Recht behalten sollte, musste Lindner offenbar schnell feststellen. Nach seinem Outing hätten sich seine Alben kaum noch verkauft. "Ich habe einen enormen finanziellen Schaden erlitten", sagte er. "Es fühlte sich an, als ob ich mein Leben verloren hätte." Doch der Schlagersänger gab nicht auf: "Ich musste kämpfen, aber ich habe mich durchgebissen."

Heute sei er "froh über das Outing". Nicht nur aufgrund der "vielen Zuschriften von Menschen", denen er Mut gemacht habe, "zu ihrem Leben und ihrer Sexualität zu stehen". Auch er selbst könne "seither sehr viel entspannter" durchs Leben gehen.

Er hat sein Glück gefunden

Als Patrick Lindner ("Gefühl ist eine Achterbahn") sich kurz vor der Jahrtausendwende outete, war er mit seinem damaligen Manager Michael Link (52) liiert. Die Beziehung ging 2005 in die Brüche. Heute ist der Schlagersänger, der Adoptivvater eines russischen Waisenkinds ist, mit dem Geschäftsmann Peter Schäfer (59) glücklich. Im April vergangenen Jahres machte er ihm einen Heiratsantrag.

Auch Moderator Jochen Schropp hat sich vor rund einem Jahr als schwul geoutet. Und auch ihm wurde geraten, das lieber nicht zu tun...

Momentan sorgt Sarah Connors Lied "Vincent" für Schlagzeilen: Radio-Sender boykottieren den Song um einen homosexuellen Jungen.

Wussten Sie, dass im vergangenen Jahr Schlagersängerin Nicki ein Comeback zusammen mit Patrick Lindner feierte?

Patrick Lindner hat übrigens ursprünglich einen ganz anderen Beruf erlernt, so wie viele andere Stars aus Musik und Fernsehen auch. Wir haben mal für Sie gesammelt:

Weiter interessante Artikel rund um die Welt des Schlagers finden Sie hier. Noch viel mehr über Fernsehlieblinge und Serien-Stars lesen Sie auf unserer Themenseite TV-Sendungen.

Seite