31.05.2019

Mit der Familie in Thailand Warum "Bauer sucht Frau"-Narumol aussah wie "Tina Turner mit Vogelnest"

"Bauer sucht Frau"-Narumol freut sich: Mit ihrer Familie geht es nach Thailand, an den Königshof und zu den Verwandten. Das wird aufregend – und tränenreich...

Foto: RTL

"Bauer sucht Frau"-Narumol freut sich: Mit ihrer Familie geht es nach Thailand, an den Königshof und zu den Verwandten. Das wird aufregend – und tränenreich...

"Bauer sucht Frau"-Kultpaar Narumol und Josef reist samt Kindern nach Thailand. Der Grund: Eine Einladung am dortigen Königshof! Außerdem gibt's für die gebürtige Thailänderin ein tränenreiches Wiedersehen mit Vater und Sohn...

Von der bayrischen Provinz in Thailands schillernde Hauptstadt Bangkok: Für "Bauer sucht Frau"-Star Narumol ist es mehr als eine aufregende Reise. Immerhin ist die Kult-Kandidatin aus der RTL-Kuppel-Show gebürtige Thailänderin. Zudem stehen bei der 54-Jährigen nicht nur eine Audienz am Königshof auf dem Programm, sondern auch ein Wiedersehen mit Vater und Sohn. Kein Wunder, dass reichlich Tränen flossen. Für ein Special hat RTL die Reise von Narumol und ihrer Familie begleitet.

"Bauer sucht Frau"-Narumol: Audienz an Thailands Königshof

Und so kam es zu der Reise: Bei einem Thai-Festival in Kiel hat Narumol an einem Papya-Salat-Wettbewerb teilgenommen. Schirmherrin war die thailändische Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn – wen wundert es, dass die fruchtige Kreation der Landsmännin bei der Jury am besten ankommt? Narumols Salat überzeugt am meisten, und die 54-Jährige gewinnt eine Einladung zu einer Audienz am thailändischen Königshof bei der Prinzessin.

Narumol freut sich riesig über den ersten Preis, sagt RTL gegenüber: "Wenn jemand die Königsfamilie trifft, ist das eine große Ehre für die ganz Familie. Die trifft nicht jeder, das muss man richtig Glück haben." Und so tritt sie gemeinsam mit ihren beiden Töchtern Jorafina (7) und Jenny (20) sowie Ehemann Josef (58) die Reise in ihre Heimat Thailand an.

Für den besonderen Auftritt braucht es selbstverständlich auch ein besonderes Outfit: Narumol lässt in ihrer Heimat für die gesamte Familie thailändische Gewänder anfertigen, eine Mitarbeiterin des Königshauses bringt ihnen die wichtigsten Benimm-Regeln bei. Am großen Tag selbst werden alle aufwendig geschminkt und gestylt, denn auch das zeigt den Respekt vor der Königsfamilie. Narumols Frisur findet die Familie zunächst eher lustig: Josef wundert sich, wie hoch die kurzen Haare seiner Frau abstehen können, und die 54-Jährige selbst findet, sie sehe aus wie "Tina Turner mit Vogelnest". Doch mit Feder- und Blumenschmuck sind letztlich doch alle zufrieden mit Narumols Haar, Josef findet sie sogar "bezaubernd".

Voller Ehrfurcht und Freude betritt die Familie aus Bayern schließlich den Palast – der Moment, als die 64-jährige Prinzessin der Familie gegenübersteht, wird allen für immer in Erinnerung bleiben. Narumol schwärmt anschließend begeistert von der Prinzessin: "Ich hab sie gesehen, sie ist natürlich, sie ist bodenständig, liebevoll und herzlich. Das habe ich mit meinen Augen gesehen." Für sie war es die größte Ehre, die ihrer Familie zuteil werden konnte. Selbst der sonst so gefasste Josef ist sichtlich bewegt: "Das war eigentlich der erlebnisreichste Moment im Leben."

Narumols emotionales Wiedersehen mit ihrem Papa

Doch die ganz großen Gefühle übermannen Narumol dann doch wegen ihrer Familie. In Bangkok trifft sie zuerst ihren Vater Somphoth (76). "Ich habe meinen Papa zwei Jahre nicht gesehen. Die Sehnsucht ist riesengroß. Ich bin sehr aufgeregt und sehr glücklich", teilt Narumol mit. Und als ihr der 76-Jährige unter Tränen gesteht, dass Narumol die einzige Tochter ist, auf die er stolz ist, gibt es für sie kein Halten mehr. Weinend lehnt sie sich an seine Brust: "Er hat heute das erste Mal zugegeben, dass er stolz auf mich ist! Mein Herz hat geblutet. Ich liebe meinen Papa!"

Josef, der seinen Schwiegervater respektvoll auf thailändische Art begrüßt, sagt zu der tränenreichen Begegnung: "Ja, das berührt mich schon immer, wenn Narumol so emotional ist, weil sie ihren Vater so lange nicht gesehen hat." Doch er schiebt auch gleich noch nach: "Ich glaube schon, dass thailändische Frauen ein bisschen anders sind – sie gehen von null auf 100, und dann von 100 wieder auf null, sie sind sehr schnell emotional."

Geburtstagsfeier am Strand mit Sohn Jack

Auch das Wiedersehen mit ihrem ältesten Kind, Sohn Jack (37), der seit zwölf Jahren wieder in Thailand lebt, ist für Narumol einfach großartig. "Ich liebe alle meine Kinder über alles. Mein Sohn ist zwar schon erwachsen, aber er bleibt für immer mein Kind. Er wohnt so weit weg von uns, er fehlt mir sehr." Auf der Ferieninsel Koh Samui können sie zum ersten Mal nach 15 Jahren gemeinsam den Geburtstag ihres Sohnes feiern. Zu seinem Ehrentag gibt es Torte, ein Geburtstagsständchen und ganz viel Spaß am Strand – aber auch viele Freudentränen bei der Dreifachmutter: "Ich kann nicht beschreiben, wie glücklich ich war, mit Jack seinen Geburtstag zu feiern. Das ist der glücklichste Moment in meinem Leben überhaupt. Alle meine Kinder zusammen, Josef ist dabei. Wir sind alle glücklich zusammen!"

Jack, der auch ein ganz enges Verhältnis zu seinen Halbschwestern und seinem Stiefvater hat, geht es genauso: "Ich freue mich jedes Mal sehr, wenn sie alle kommen. Dass sie zu meinem Geburtstag kommen, ist das größte Geschenk! Familie ist alles. Dieser Geburtstag war etwas ganz Besonderes." Auch Josef ist gerührt: "Da geht mir das Herz auf, wenn wir gemeinsam zusammensitzen. Das ist traumhaftes, pures Familienglück. Narumol ist glücklich, wenn alle ihre Kinder zusammen sind. Ich sehe, wie sie aufblüht. Das freut mich so sehr für sie. Das ist so toll!"

Das Special "Bauer sucht Frau – Josef & Narumol am Königshof" lief am gestrigen Donnerstag bei RTL.

Vor wenigen Monaten kam es auf dem Hof des "Bauer sucht Frau"-Kultpaars Narumol und Josef zu einer heftigen Explosion. Was genau passiert ist – und was Narumol zu Schwierigkeiten in der Beziehung sagt.

Steht es wirklich schlimm um die Ehe von Bauer Josef und seiner Narumol? In einem Interview hat sich die gebürtige Thailänderin vor kurzem deutlich zu ihren Beziehungsproblemen geäußert.

Mehr zu "Bauer sucht Frau" sowie alle weiteren Nachrichten aus der Welt der TV-Sendungen finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite