20.05.2019

"Sehr enttäuscht"? Das sagt Pietro über Sarah Lombardis neue Jury-Aufgabe neben Dieter Bohlen

Von

Sarah Lombardi ist die neue Jurorin bei "Das Supertalent" – und das sagt ihr Ex und Bohlen-Freund Pietro Lombardi dazu...

Foto: imago images/HOFER

Sarah Lombardi ist die neue Jurorin bei "Das Supertalent" – und das sagt ihr Ex und Bohlen-Freund Pietro Lombardi dazu...

Die Sensation ist perfekt! Sarah Lombardi wird das neue Jury-Mitglied an der Seite von Dieter Bohlen bei "Das Supertalent". Das sagt ihr Ex Pietro dazu...

Ab September 2019 läuft wieder "Das Supertalent" auf RTL. Die Talentshow geht damit bereits in die 13. Staffel. Wieder mit dabei sind die Stamm-Juroren Dieter Bohlen (65) und Bruce Darnell (61). Nicht mehr dabei ist leider Sylvie Meis. Ersetzt wird sie durch Ex-DSDS-Zweite und "Dancing on Ice"-Gewinnerin Sarah Lombardi (26). Das gab der Sender RTL heute früh bekannt. Einer wusste das aber schon viel früher und äußerte sich dazu über Instagram: Sarah Lombardis Ex-Mann und damaliger "Deutschland sucht den Superstar"-Gewinner Pietro, ein guter Freund von Dieter Bohlen...

Bei Sarah Lombardi ist die Freude groß

"Ich freue mich wahnsinnig auf die vielen Talente, auf Bruce und vor allem darauf, wieder mit Dieter Bohlen zusammenzuarbeiten", sagt Sarah Lombardi über ihre neue Rolle als Jurorin. Sie fügt hinzu: "Das Supertalent war die erste TV-Show, für die ich mich beworben habe. Damals habe ich es noch nicht ins TV geschafft und jetzt bin ich dort Jurorin. Wahnsinn!" Als Teilnehmerin "diverser TV-Shows" wisse sie sehr gut, "wie es sich anfühlt, von einer Jury bewertet zu werden. Ich denke, diese Erfahrung wird mir bei meiner neuen Aufgabe sehr helfen".

Und Dieter Bohlen meinte schon am Sonntag auf Instagram: "Sie hat einfach alles, was eine emotionale, natürliche Jurorin mitbringen sollte. Natürlich hab ich auch mit Pietro gesprochen, der sich auch für Sarah freut. Ich bin sicher, dass sie toll in unser Team passt und wir drei viel Spaß miteinander haben werden. Nebenbei senkt sie auch den Altersschnitt in der Jury."

Das denkt Pietro wirklich über Sarah Lombardi beim "Supertalent"

"Dieter, ich bin sehr enttäuscht! Ich dachte, wir wären Freunde, wir wären Brüder!" Mit diesen emotionalen Worten beginnt Pietro Lombardi eine Insta-Story, die er kurz nach der Bekanntgabe von Sarah Lombardis Einsatz beim "Supertalent" veröffentlichte. Doch die Ernsthaftigkeit ist gespielt. Er muss gleich darauf lachen.

Die Botschaft von Pietro an seine Fans ist im Anschluss daran deutlich: "Leute, alle schreiben mir, weil Sarah in der Jury ist. Dieter hat mich schon vor einem halben Jahr gefragt, ob es okay für mich wäre, wenn Sarah in der Jury sitzt. Natürlich ist es okay für mich!", stellt Pietro klar und wünscht seiner Ex viel Erfolg: "Ich gönne Sarah von Herzen das Beste und Dieter und ich sind ein unzertrennliches Team!“

Sarah Lombardis bisherige Fernsehkarriere

Sarah Lombardi wurde 2011 Zweite bei "Deutschland sucht den Superstar", hinter Pietro Lombardi (26). Gemeinsam mit Pietro stand sie für mehrere Dokusoaps von RTL II vor der Kamera. 2016 nahm sie bei "Let's Dance" teil und wurde Zweite, Anfang dieses Jahres entschied sie das Finale von "Dancing on Ice" (ProSieben) für sich. Vor Kurzem verkündete die Sängerin zudem, dass sie für "Das Traumschiff" vor der Kamera stand.

Sarah ("Zurück zu mir") und Pietro Lombardi haben einen gemeinsamen Sohn, Alessio (3). Die beiden Sänger hatten sich 2011 bei "Deutschland sucht den Superstar" kennen gelernt, wurden ein Paar und feierten im März 2013 ihre Hochzeit. Im Juni 2015 kam ihr Sohn zur Welt. Das Paar trennte sich im Oktober 2016, im Februar 2019 folgte die Scheidung.

---

Sarah Lombardi wird auch auf dem ZDF-"Traumschiff" zu sehen sein. Davon ist die Serien-Legende Heide Keller gar nicht begeistert. Bei "Dancing on Ice" wurde die Sängerin im Februa erstmals in einer Fernsehsendung Erste.

Seite