10.05.2019 - 13:48

Weil Fans sich sorgten Nach OP-Gerüchten: Jetzt spricht Roland Kaiser Klartext!

Von

Roland Kaiser krank? Der Sänger selbst bezieht Stellung zu den Gerüchten.

Foto: Imago/Future Image

Roland Kaiser krank? Der Sänger selbst bezieht Stellung zu den Gerüchten.

Ein Beitrag in einer Zeitschrift versetzte die Fans von Roland Kaiser in Angst und Schrecken. Ist der Sänger krank? Muss er operiert werden? Nun meldet sich der 67-Jährige selbst zu Wort.

Für gewöhnlich äußert sich Roland Kaiser nicht über die Dinge, die in der Presse über ihn berichtet werden. Doch dieses Mal ging es ihm offenbar zu weit – der Sänger ist stinksauer! Und eben diesen Unmut tat er nun auch in einem Facebook-Post kund – auch, um seine besorgten Fans zu beruhigen und den Gerüchten den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Roland Kaiser: "Es geht mir fantastisch"

"Roland Kaiser. Neue Lungen-OP? Sein Freund fürchtet das Schlimmste" lautet die Überschrift eines Beitrags der neuen Ausgabe der "Freizeit Revue". Selbstredend, dass Fans des Schlagerbarden deshalb in großer Sorge waren, sogar auf diversen Fan-Seiten im Internet wurde rege über den Gesundheitszustand des Sängers diskutiert. Das ist auch Roland Kaiser nicht entgangen, weshalb er sich auf Facebook zu Wort meldete. Dabei bezog er sich direkt auf den Beitrag und die Redakteure.

"Hier haben die Schreiberlinge mal wieder ganze Arbeit geleistet. Das Rezept zu einem solchen Artikel lautet: man nehme gefährliches Halbwissen gepaart mit schlechter oder bestenfalls keiner Recherche und lege einem lieben Kollegen von mir Zitate in den Mund, die er so nie gesagt hat", so Kaiser. "Seid gewiss, es geht mir fantastisch, ich erfreue mich bester Gesundheit und mache gerade gemeinsam mit meiner Frau ein paar Tage Urlaub auf unserer Lieblingsinsel. Ich freue mich wahnsinnig auf den kommenden Open Air-Sommer und hoffe natürlich, Euch alle gesund wiederzusehen."

Schelte für die Redakteure, Erlösung bei den Fans. Diese zeigten sich in den Kommentaren sehr glücklich darüber, dass es dem Hobby-Piloten gut geht. "Gott sei Dank ist an dieser Geschichte nichts dran!", kommentierte eine Nutzerin, eine andere schrieb: "Ich freue mich, dass es Ihnen gesundheitlich blendend geht und dass wir noch viele wunderbare Konzerte miterleben dürfen."

Sorge um Roland Kaiser nicht unbegründet

Es gibt also keinen grund zur Besorgnis – Roland Kaiser geht es wunderbar. Doch so ganz unbegründet waren die Sorgen seiner Fans nach einer solch erschreckenden Schlagzeile nicht. Schon seit den 2000er Jahren leidet der "Santa Maria"-Interpret an einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung, kurz COPD genannt. 2010 musste er sich deshalb sogar einer Lungentransplantation unterziehen. Dementsprechend schön sind die Neuigkeiten, dass nichts an den Gerüchten um eine neuerliche Operation dran ist...

_____________

Welchen Beruf hat Roland Kaiser ursprünglich mal gelernt? Die einstigen Jobs von Promis erfahren Sie hier:

Erst vor wenigen Wochen wurde der Sänger mit der großen Silbereisen-Show "Alle singen Kaiser" geehrt. Grund zur Freude gab es für den Sänger auch deshalb: "Warum hast du nicht nein gesagt", der Superhit von Roland Kaiser & Maite Kelly, knackte die 100-Mio.-Marke auf YouTube.

Auf unserer Themenseite finden Sie weitere Interviews und Nachrichten rund um die großen Schlager-Stars.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe