Aktualisiert: 27.09.2019 - 11:13

Grund für Gewichtsabnahme 26 kg leichter: Deshalb hat Kathy Kelly abgespeckt!

Von

Kathy Kelly hat 26 Kilo abgenommen

Kathy Kelly hat 26 Kilo abgenommen

Beschreibung anzeigen

Mit der "Kelly Family" wurde Kathy Kelly berühmt. Die 56-Jährige hat es geschafft, in knapp einem Jahr 26 Kilo abzunehmen. Nun spricht die Sängerin darüber, wer sie zu diesem Schritt bewogen hat.

Kathy Kelly feiert als Künstlerin gerade ihren zweiten Frühling. In den 90er-Jahren startete sie mit ihrer Großfamilie als "The Kelly Family" durch. Viele Jahre später gelang der Musikgruppe das Comeback – mittlerweile füllen sie die Hallen wie einst.

Auch die 56-Jährige profitiert vom Neustart. Sie ist weiter Teil der legendären "Kelly Family", tritt nun aber auch als Solo-Künstlerin auf – und hat nebenbei drastisch abgenommen: 26 Kilo! Jetzt hat Kathy Kelly ihr Abnehmgeheimnis verraten und den Grund, weshalb sie sich entschieden hat, ihr Gewicht zu reduzieren.

Kathy Kelly: Sohn Sean war Auslöser für ihre Ernährungsumstellung

Die Sängerin erhielt den Impuls, etwas Gutes für ihren Körper zu tun, von ihrem heute Mitte 20-jährigen Sohn Sean: "Mama, du musst was tun, ich möchte nicht, dass dir etwas passiert'". Seine Worte hätten Kathy Kelly wachgerüttelt: "Ich war einfach viel zu dick." Dieser Tag des Weckrufes sei nun circa ein Jahr her. Seit der Ernährungsumstellung verzichte sie auf Weizenmehl. Zudem achte die 56-Jährige darauf. zum Mittag- und Abendessen Fisch oder Steak mit Gemüse zu essen.

Kathy Kelly ist auf dem Weg zum Wunschgewicht

Kathy ist mit dem Ergebnis bisher sehr zufrieden, jedoch fehlen ihr noch 15 bis 20 Kilo bis zu ihrem Wunschgewicht. Dennoch ist ihr der deutliche Unterschied zu früher sehr bewusst: "Es gab Tage, da habe ich bis zu neun belegte Brötchen gegessen und war trotzdem nicht satt. Also schlug ich mir spät am Abend, wenn wir von der Bühne kamen, noch mal den Bauch voll."

Promi-Diäten
Promi-Diäten

________________________

So berichtete Bild der Frau im März 2019:

Kathy Kelly nahm ab mit Ernährungsumstellung

Früher war Kathy Kelly deutlich fülliger. In der ARD-Show "Alle singen Kaiser", die beim Publikum nicht sonderlich gut ankam, präsentierte die 53-Jährige ihr neues Album "Wer lacht überlebt" und wirkte dabei sichtlich erschlankt. "Bild" gegenüber erklärt sie, dass ihr Essverhalten Schuld daran gewesen sei: "Früher habe ich zehn Brötchen am Tag gegessen. Das ging irgendwann nicht mehr. Ich wollte ein neues Leben, neue Kraft".

Die Brötchen waren nur der Anfang. Kathy Kelly wollte alte Gewohnheiten ablegen und stellte ihre Ernährung komplett um. „Zunächst habe ich angefangen Brot wegzulassen – und das hat sofort was gebracht. Weniger Fastfood, mehr Proteine. Es dauerte seine Zeit, bis ich mich an die Umstellung gewöhnt habe", sagte Kelly gegenüber "Bild".

Bemerkenswert: Sogar während der anstrengenden Tour mit der "Kelly Family" achtete Kathy genau darauf, wie sie sich ernährt. Zuletzt hat die "Kelly Family" gestanden, warum sie Angst um ihr Leben hatte.

"Ich kann mittlerweile kein Junk Food mehr sehen"

Kathy Kelly hat ihrem Gewicht den Kampf angesagt – allerdings nicht alleine. Während der ganzen Abnehm-Phase wurde sie professionell unterstützt. "Ich habe mit meinem Coach auch Sport gemacht. Der Körper stellt sich irgendwann um. Ich kann mittlerweile kein Junk Food mehr sehen."

Doch wie genau hat sie es geschafft, 26 Kilo abzunehmen?

Kelly erklärt in "Bild": "Mein Coach hat mich gelehrt, dass die Menschen meistens zu wenig essen. Weil sie denken, dass man dadurch abnimmt. In der Früh esse ich Haferflocken mit Banane oder Avocado. Das hält satt bis Nachmittag. Ich esse dann Fisch oder ein Steak. Dann ist mein Tag fast schon gelaufen. Man muss eben die richtigen Sachen essen."

Den richtigen Weg zum Wunschgewicht hat auch der Pop-Titan gefunden. Mit DIESEM Frühstück hat Dieter Bohlen zehn Kilo verloren. Auch Comedian Jürgen von der Lippe hat seine passende Diät gefunden. Ein weiterer Promi zeigte sich zuletzt auch deutlich erschlankt. So hat Johannes B. Kerner mehr als zehn Kilo abgenommen.

Zehn weitere Kilo sollen noch runter

Und das fiele ihr manchmal gar nicht so leicht. Denn irgendwann hat Kathy Kelly gemerkt, dass man bei vielen Produkten in die Kalorienfalle tappt. "Selbst die Salate sind voller Zucker – wegen des Dressings. Jetzt will ich nur Öl und eine Zitrone dazu. Der Körper dankt es dir. Ich fühle mich 1000 Mal besser."

Der Vorher-Nachher-Vergleich beweist: Kathy Kelly war hartnäckig und hat ordentlich abgespeckt.

So schaffte Kathy Kelly die radikale Gewichtsabnahme. Und das Ende der Fahnenstange ist noch nicht in Sicht: "Ich möchte aber weitermachen – zehn Kilo sollen noch weg.“

Mehr über Kathy Kelly, "The Kelly Family" und weitere Stars lesen Sie auf unserer Themenseite Schlager.

Und alles rund ums Abnehmen finden Sie auf unserer Themenseite Diäten.

Promis

Promis

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe