11.03.2019

Fans aufgepasst! Der neue GZSZ-Vorspann ist da! So waren die Dreharbeiten

Von

Frische Emotionen, neue Gesichter: Der neue GZSZ-Vorspann läuft ab heute auf RTL.

Foto: TVNOW/Benjamin Kampehl

Frische Emotionen, neue Gesichter: Der neue GZSZ-Vorspann läuft ab heute auf RTL.

Viel Neues ist bei GZSZ passiert. Da war es Zeit für einen neuen Vorspann. Wie der aussieht, sehen Sie heute im TV.

Heute ist es soweit, der von Fans mit Spannung erwartete neue GZSZ-Vorspann läuft im TV bei RTL. Im Video unten sehen Sie, wie die Dreharbeiten dazu waren.

Neuer GZSZ-Vorspann: Viel Spaß beim Dreh

Dramen, Liebe, Leidenschaften: In den letzten Wochen und Monaten ist bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" viel passiert. Der Kiez und seine Gesichter haben sich verändert, denn neue Charaktere sind "dazugezogen", mit ihren lustigen und aufregenden Storys im Gepäck. Die RTL-Macher haben den Fans der Erfolgsserie GZSZ einen neuen Vorspann geschenkt! Wie der Dreh gelaufen ist, sehen Sie im Video. Und können gleich ein paar Szenen aus dem neuen Vorspann erhaschen. Den gibt's dann in voller Länge heute bei RTL.

"Uns tun die Mundwinkel vom Lachen weh!"

Die drei jungen Darstellerinnen Valentina Pahde, Gamze Senol und Iris Mareike Steen hatten beim Dreh zum GZSZ-Vorspann sehr viel Spaß. Gamze Senol war besonders aufgeregt, denn sie ist das erste Mal im Vorspann von "Gute Zeiten schlechte Zeiten" zu sehen. Sie steht gemeinsam mit ihren beiden Kolleginnen vor der Kamera. "Uns tun die Mundwinkel vom Lachen weh", sagt Valentina. Der Grund dafür: Die Schauspielerinnen mussten in der Szene "ein bisschen übertrieben" spielen – aber genau das hat ihnen offensichtlich besonders viel Spaß gemacht.

Neuer GZSZ-Vorspann: Hin und her! Und zwar gleich zwölf Mal

Jung-Schauspielerin Chryssanthi Kavazi sollte für den Dreh einfach nur über die Straße laufen – aber das ganze gleich zwölf Mal. Da musste sie selber schmunzeln, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. "Es sind wirklich schöne Bilder rausgekommen", sagt sie.

Mehr Eindrücke vom Dreh sehen Sie im Video oben. Den neuen GZSZ-Vorspann gibt es am 11. März 2019 im TV.

So spannende war der Jahresstart bei GZSZ. Während der spektakuläre Serienausstieg für Chris bei GZSZ für Aufregung sorgte,

startete Janina Kranz als süße Unruhestifterin bei GZSZ durch.

Mehr Informationen bekommen Sie auf unserer Themenseite TV-Sendungen.

Seite