26.02.2019 - 13:41

Sie war die blonde Marilyn Munster "The Munsters"-Star Beverley Owen im Alter von 81 Jahren gestorben

Von

In den ersten 13 Folgen der TV-Serie "The Munsters" (1964-1966) spielte sie die hübsche Blondine Marilyn Munster. Jetzt ist US-Schauspielerin Beverley Owen im Alter von 81 Jahren gestorben. Sie erlag bereits am vergangenen Donnerstag ihrem Krebsleiden, wie ihre Tochter Polly Stone dem US-Portal "TMZ" bestätigte. Sie starb in ihrem Haus in Vermont, Familie und Freunde sollen bei ihr gewesen sein.

Ihr Serienkollege teilte die traurige Nachricht ebenfalls auf Facebook: "Die schöne Beverly Owen hat uns verlassen. Was für eine süße Seele. Ich war sehr in sie verknallt. RIP, Bev und danke für deine 13 unvergesslichen Marilyn Munster Episoden", schrieb Butch Patrick (65), der in der US-Serie Eddie Munster, den kleinen Sohn der Familie, spielte.

Beverley Owen verließ die Serie nach nur einer Staffel, um den Produzenten Jon Stone (1932-1887) zu heiraten. Das Paar bekam zwei Töchter, Polly und Kate. US-Schauspielerin Pat Priest (82) übernahm damals für Beverley und war in den restlichen Folgen der Serie als Marilyn zu sehen. Sie verkörperte die Tochter von Lily Dracula-Munsters (gespielt von Yvonne De Carlo, 1922-2007) Schwester.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe