25.02.2019

Letzte Folge am 6. April Serien-Aus: "Dr. Klein" endet nach Staffel fünf

Von

Aus für Frau Dr. Valerie Klein (ChrisTine Urspruch, l.) und ihr Team Dr. Luna Haller (Clelia Sarto), Dr. Jonas Müller (Michael Klammer) und Dr. Bernd Lang (Simon Licht). Die Serie "Dr. Klein" wird eingestellt.

Foto: ZDF/MARKUS-FENCHEL

Aus für Frau Dr. Valerie Klein (ChrisTine Urspruch, l.) und ihr Team Dr. Luna Haller (Clelia Sarto), Dr. Jonas Müller (Michael Klammer) und Dr. Bernd Lang (Simon Licht). Die Serie "Dr. Klein" wird eingestellt.

Seit rund 4,5 Jahren freuen sich zahlreiche Zuschauer über die Arztserie "Dr. Klein". Jetzt hat der Sender überraschend das Aus bekannt gegeben.

Fünf Jahre lang hatte ChrisTine Urspruch (48) als Dr. Valerie Klein in der Rosenstein-Kinderklinik das Sagen. Jetzt wird "Dr. Klein" eingestellt. Was der Sender zum Serien-Aus sagt, wie Fans reagieren.

Serien-Aus für "Dr. Klein": Zu wenig Zuschauer?

Wie das ZDF am Montagabend mitteilte, endet die Vorabendserie nach der aktuellen fünften Staffel. Die letzte Folge läuft somit am 6. April um 19:25 Uhr. Anschließend sollen nur noch Wiederholungen der Serie gezeigt werden. Zu dem Aus von "Dr. Klein" nennt der Sender keine Gründe.

Wie das Medienmagazin DWDL mitteilt, sei die "Sportschau", die gleichzeitig im Ersten läuft, regelmäßig ein sehr starker Konkurrent, gegen den man nur sehr schwer Quote machen könne. Dafür lief es für "Dr. Klein" zuletzt eigentlich noch ganz ordentlich, heißt es weiter: die 2019 bereits gezeigten Folgen hätten im Schnitt etwas mehr als drei Millionen Zuschauer und 11,5 Prozent Marktanteil erreicht. Damit habe die Serie aber unter dem Senderschnitt und auch unter den Werten der werktäglichen Krimiserien gelegen.

Das sagen die Fans

Klein, aber fein: Die Arztserie hat viele Fans. Und die sind richtig sauer, dass "Dr. Klein" eingestellt wird. So machen sie ihrem Ärger Luft:

  • Und so ein Bullshit wie ‚Bettys Diagnose‘ und dutzende Soko-Schlag-mich-tot-Ableger existieren weiterhin. Und das von unseren Gebühren!
  • Das ist doch das Allerletzte! Drei Millionen Zuschauer sind doch völlig in Ordnung für eine Vorabendserie! Manno, hab mir gerade alle Staffeln runtergeladen und mich so auf eine sechste Staffel gefreut.
  • Warum tut ihr mir das an??? Ich habe einen Schock bekommen, dass meine Lieblingsserie zu Ende geht

Das sagt das ZDF zum Serien-Aus von "Dr. Klein"

In einem Statement dankt die stellvertretende ZDF-Programmdirektorin Heike Hempel lediglich allen Darstellern sowie Showrunner Torsten Lenkeit "für eine großartige Arbeit". Intern sei man "sehr stolz" auf das, was seit 2014 auf die Beine gestellt wurde.

________________

Hier lesen Sie weitere spannende News rund um die große Welt der TV-Sendungen.

Seite