07.03.2019 - 16:46

"Meine Reise geht jetzt weiter!" Spektakulärer Serienausstieg für Chris bei GZSZ

Von

Eric Stehfest ist seit über vier Jahren bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen – jetzt steigt er überraschend aus.

Foto: RTL / Sebastian Geyer

Eric Stehfest ist seit über vier Jahren bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen – jetzt steigt er überraschend aus.

Seit 2014 war er dabei, musste in dieser Zeit zahlreiche Schicksalsschläge überstehen. So steigt "Chris Lehmann" nun überraschend aus.

Die Fans von "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" müssen sich von Eric Stehfest (29, "9 Tage wach") verabschieden. Er verlässt die RTL-Serie, wie unter anderem auf dem Instagram-Kanal von "GZSZ" bekannt gegeben wurde: "Lieber Eric, danke für die letzten Jahre und danke für die schönen Geschichten", ist dort zu lesen.

Update am 07.03.2019:

So wird Chris Lehmann GZSZ verlassen

Heute wurde bekannt, dass die Geschichte von Chris Lehmann bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" so enden wird, wie sie begann. Eric Stehfest machte seinen Einstand 2014 als Aktivist "Why" – mit der Mission, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Jetzt wird Chris, so plötzlich er erschien, auch wieder verschwinden: bei einer Aktivisten-Aktion in einem großen Flammen-Inferno, wie RTL jetzt ankündigt. Seinen Serienausstieg kommentiert Schauspieler Stehfest gegenüber dem Sender so: "Ich finde es ganz wichtig, dass man einen Kreis schließt. Chris Lehmann ist als Aktivist in die Serie eingestiegen und mit dieser Lust, etwas in der Welt zu verändern, endet Chris' GZSZ-Zeit jetzt."

"Chris Lehmann" steigt bei GZSZ aus

Stehfest spielte seit Dezember 2014 die Rolle des Chris Lehmann bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Im Frühjahr 2019 wird er das letzte Mal in der täglichen Serie zu sehen sein, heißt es bei "rtl.de". Allerdings hat der Sender noch nicht verraten, wie sein Abschied aussehen soll, Fans dürfen also gespannt sein. Seine letzte Szene sei aber bereits abgedreht.

Eric Stehfest: "Ich bin ein Reisender"

Den Fans erklärt der Schauspieler dort: "Ich bin ein Reisender – meine Reise geht jetzt weiter!" Von seiner Serienrolle habe er viel lernen dürfen: "Nämlich, dass man für seine eigenen Werte einstehen und aufstehen muss." Das habe Chris Lehmann versucht und auch getan und "genau das werde ich als Eric jetzt weiterhin tun".

Vor seinem Engagement bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" war der Schauspieler bereits in der RTL-Serie "Unter uns" zu sehen. Außerdem hat er 2016 bei "Let's Dance" teilgenommen, wo er den vierten Platz belegte. Stehfest hat allerdings auch privat eine bewegte Zeit hinter sich, wie er selbst in seiner Biografie erzählt hat. Unter anderem blickt der Schauspieler auf eine lange Drogenvergangenheit zurück, nahm als Teenager sogar Crystal Meth. Heute geht es ihm aber wieder gut, er ist verheiratet und hat einen Sohn.

Bei "GZSZ" hatte Eric Stehfest bereits im Vorjahr eine dreimonatige Pause eingelegt. Ob der Ausstieg also diesmal endgültig ist, werden wir dann wohl bald sehen.

Mehr über "GZSZ" und Co? Schauen Sie auf unserer Themenseite "TV-Sendungen" vorbei.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen