14.02.2019

Schlagerstar teilt aus Karel Gott wütend nach falscher Todesmeldung

Der tschechische Schlagersänger Karel Gott ist empört. Das sagt der 79-Jährige zu den Falschmeldungen über seinen angeblichen Tod...

Foto: imago

Der tschechische Schlagersänger Karel Gott ist empört. Das sagt der 79-Jährige zu den Falschmeldungen über seinen angeblichen Tod...

Nach den Gerüchten über seinen angeblichen Tod meldet sich Karel Gott auf Facebook selbst dazu zu Wort – quicklebendig und fuchsteufelswild.

Alle Fans der "goldenen Stimme aus Prag" können beruhigt aufatmen. Karel Gott ist nicht tot! Der Schlagerstar beruhigte dazu höchstpersönlich seine Anhängerschar per Facebook-Post und fand deutliche Worte für die Person, die für die Falschmeldung verantwortlich ist.

Karel Gott ist quicklebendig – und wütend

"Gerne möchte ich der Person ins Gesicht sehen, die mich heute lebendig begraben hat", schreibt der Musiker auf seinem Facebook-Account. „Vielleicht hat sie sich dabei amüsiert.“ Und allen, die sich Sorgen um ihn machen, könne er mitteilen, dass es ihm gut gehe. Der Sänger von Hits wie "Biene Maja", "Lady Carneval" und "Babička" musste wegen Atemwegsinfektionen Ende letzten Jahres mehrmals im Krankenhaus behandelt werden.

Immer wieder gesundheitliche Sorgen

Der 79-Jährige kämpfte in den letzten Jahren immer wieder mit gesundheitlichen Problemen. Erst der Lymphdrüsenkrebs 2015 – nach monatelanger Chemotherapie geheilt. Der Krebs zwang den Star zu einer einjährigen Bühnenpause. Direkt danach feierte Karel Gott beim Schlagerboom mit Florian Silbereisen sein Comeback. Dann, ein Jahr später folgte eine Rückenoperation, gefolgt von einem akuten Darmverschluss 2017 und einer schweren Grippe 2018. Im November vergangenen Jahres kam dann noch die Atemwegsentzündung hinzu und Karel Gott musste erneut ins Krankenhaus.

Seit mehr als 60 Jahren auf der Bühne

Die "goldene Stimme aus Prag" steht seit mehr als 60 Jahren auf der Bühne. Die aus Pilsen stammende Frohnatur hat im Laufe ihrer Karriere Schätzungen zufolge mehr als 30 Millionen Tonträger verkauft. Hoffen wir, dass Karel Gott uns noch viele Jahre mit seiner unvergleichlichen Stimme erfreut.

_________

Traurige Nachrichten vom 1. Oktober 2019: Leider ist es nun wahr – Karel Gott ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Er erlag seinem Krebsleiden. Hier können Sie einen Rückblick auf sein bewegtes Leben lesen.

Und hier finden Sie mehr News aus der Welt der Schlager!

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen