11.12.2018

"Bauer sucht Frau" Anna & Gerald: Traumhochzeit mit einigen Pannen & Tränen

Mit Spannung haben die Fans auf das Hochzeits-Special vom "Bauer sucht Frau" gewartet. Endlich konnten sie die ersten Bilder von Anna und Gerald bei ihrer Vermählung sehen. Und wie es immer so ist, liefen die Hochzeiten natürlich nicht komplett reibungslos ab.

Anna (29) und Gerald (32) haben sich 2017 bei der RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau" kennengelernt. Zwischen dem Farmer aus Namibia und der Polin war es quasi Liebe auf den ersten Blick. In diesem Sommer heirateten die beiden – und das gleich zweimal. Zunächst fand die Trauung in Annas Heimat Polen statt und wenige Wochen in Geralds Heimat Namibia. Begleitet wurde das Ganze von den RTL-Kameras.

Am Montagabend zeigte der Sender die schönsten Bilder und Momente von den Hochzeiten. Obwohl es viele strahlende Gesichter zu sehen gab, mussten Gerald und Anna auch mit einigen Pannen bei der Hochzeit klarkommen. Aber das Paar hat natürlich jedes Hindernis mit Professionalität und jeder Menge Humor gemeistert.

Pannen bei der Hochzeit von Gerald und Anna
Die Ansteckblumen

Bei der Hochzeit in Polen vergisst Gerald die Ansteckblumen für sich und seinen Bruder. Für Gerald ein entscheidender Faktor: "Ohne Ansteckblumen können wir nicht heiraten." Sein Bruder kümmert sich darum, dass das Gesteck noch rechtzeitig vor der Trauung herbeigeschafft ankommt und so kann die emotionale Zeremonie ohne Zeitverzögerung losgehen. Hier ist also noch einmal alles gutgegangen...

Der Hochzeitstanz

Auch beim Hochzeitstanz in Polen hakt es ein bisschen. Gerald und Anna hatten extra via Skype geübt und sich in den Tagen vor der Hochzeit eine Tanzlehrerin gebucht. Trotzdem kommt es zum Takt-Problem. Nach den ersten zaghaften Schritten nimmt das Drama seinen Lauf. "Ich weiß gar nicht, wann das Malheur angefangen hat", gibt Gerald hinterher zu. Und Anna ergänzt: "Ich habe versucht den Takt mitzuzählen, aber das war eine reine Katastrophe. Ich hatte zwischendurch einen Blackout, ich weiß gar nicht, ob wir da die Schritte vergessen haben."

Beide nehmen die kleine Panne mit Humor. "Ich denke, dass wir in Namibia unseren Hochzeitstanz gut hinkriegen." Das sieht auch Gerald so: "Ja, ja wir haben ja den Vorteil, dass wir zwei Hochzeiten feiern können!" Und um es gleich klarzustellen: Der Tanz bei der zweiten Feier verlief viel besser. Zufrieden sagt Gerald nach dem zweiten Hochzeitstanz: "Viele kennen mich als Tanzmuffel und die hätten nicht gedacht, dass ich das so einigermaßen hinkriegen werde." Und Anna erklärt die Leistungssteigerung ganz nüchtern: "Ich glaube wir waren einfach gelassener."

"Bauer sucht Frau"-Traumpaar Gerald und Anna

"Bauer sucht Frau"-Traumpaar Gerald und Anna

"Bauer sucht Frau"-Traumpaar Gerald und Anna

Beschreibung anzeigen

Fehlendes Visum

Aufregung gab es vor der Hochzeit in Namibia. Die Behörden wollen wegen einer fehlenden Geburtsurkunde Annas Schwester Agnieszka (17) nicht in den Flieger nach Namibia lassen. Für Anna stand fest, sie kann nicht ohne ihre Schwester heiraten. Aus Angst, dass ihre Familie bei ihrem großen Tag nicht dabei sein kann, flossen einige Tränen bei Anna. Aber wie konnte es soweit kommen?

Gegenüber "BILD" sagt Anna: "Wir haben uns natürlich weit im Voraus bei der namibischen Botschaft über die notwendigen Unterlagen erkundigt, da meine Familie Visa für Namibia brauchte. Nie hat dort jemand erwähnt, dass meine Schwester ihre Geburtsurkunde braucht. Im Gegenteil: Uns wurde mitgeteilt, dass eine Geburtsurkunde nur für Kinder unter 16 Jahren benötigt wird."

Letztendlich durfte Annas Familie doch nach Namibia einreisen. Am Flughafen flossen Tränen der Erleichterung. "Zum Glück ist das alles gut ausgegangen, ich will mir nicht ausmalen, wie es mir gegangen wäre, wenn nicht", erklärt Anna weiter.

Im großen Interview verrät Gerald über sein Leben mit Anna: "Da ist schon eine Bombe eingeschlagen!" Wie er das gemeint hat und wie der Alltag der beiden in Namibia aussieht – das lesen Sie hier.

So geht es Anna und Gerald heute

Am Schluss des Hochzeits-Specials von RTL erfahren die Zuschauer, wie es dem Paar zwei Monate nach der Hochzeit geht. Gerald: "Mein neues Leben mit Anna gefällt mir sehr. Besser hätte ich es mir nicht vorstellen können", so der Bauer, und seine frischgebackene Ehefrau ergänzte: "Ich habe ja wohl einen wundervollen Ehemann. Meine Liebe zu Gerald ist sehr groß. Sie wächst jeden Tag weiter. Wir sind ein eingespieltes Team."

Gerade erst ist die 14. Staffel von "Bauer sucht Frau" zu Ende gegangen. Erfahren Sie hier, welche neuen "Bauer sucht Frau"-Paare sich gefunden haben. Und wussten Sie schon, dass Sie jetzt beim „BsF“-Traumpaar in Namibia übernachten können? Hier mehr erfahren.

Lesen Sie hier mehr über Bauer sucht Frau.

Seite