16.11.2018

Neuer Song geht ans Herz Kerstin Ott singt über die Einsamkeit an Weihnachten

Kerstin Ott hat den Song "Komm mit mir mit" veröffentlicht. Darin singt sie über die Einsamkeit an Weihnachten.

Foto: Universal Music

Kerstin Ott hat den Song "Komm mit mir mit" veröffentlicht. Darin singt sie über die Einsamkeit an Weihnachten.

Der sprichwörtliche Blick über den Tellerrand hinaus war schon immer ein wichtiger künstlerischer Antrieb für Kerstin Ott. Auch in ihrem neuen Song "Komm mit mir mit" spricht die Sängerin das wichtige Thema "Einsamkeit" an. Hören Sie hier den neuen Weihnachtssong von Kerstin Ott.

Bekannt geworden ist Kerstin Ott (36) mit dem Song "Die immer lacht". Aber so schön der Song auch klingt, die sympathische Sängerin weiß genauso gut was es heißt, Tiefen im Leben zu meistern. Wohl auch deswegen liegen ihr die Probleme unserer Gesellschaft am Herzen. In ihren Liedern und Texten macht sie immer wieder auf verschiedene Themen aufmerksam. So auch jetzt, in ihrem neuen Song "Komm mit mir mit". Darin singt sie über die Einsamkeit, unter der unzählige Menschen besonders an den Weihnachtstagen leiden.

Kerstin Ott singt über die Einsamkeit an Weihnachten

Während für viele Menschen die Weihnachtsvorbereitungen und die feierlichen Tage mit Geschenken und leckerem Essen die schönste Zeit im Jahr ist, ist es für Millionen Menschen ein Tag wie jeder andere, weil sie keinen Grund zum Feiern haben. Gerade Weihnachten wird ihnen ihre Einsamkeit schmerzlich bewusst.

"Komm mit mir mit, ich lass dich nicht im Stich"

Der Song "Komm mit mir mit" Teil der "Christmas Compliation" die von "Ich finde Schlager toll" herausgebracht wurde. Darauf sind viele verschiedene Künstler mit ganz besonderen Weihnachtsliedern zu hören. Das Album ist seit dem 16. November im Handel. Ott möchte mit "Komm mit mir mit" einsamen Menschen Mut machen, sie ruft ihnen zu "Komm mit mir mit, ich lass dich nicht im Stich. Komm mit mir mit, ich schenke dir ein bisschen Wärme." Natürlich hat Ott den Text selbst geschrieben. Hier können Sie das Lied, das ans Herz geht, direkt hören:

Kerstin Ott: Komm mit mir mit

Das mag Ott an Weihnachten

Ott weiß aus eigener Erfahrung, dass Weihnachten nicht für alle Menschen mit positiven Erinnerungen behaftet ist. Sie selber, die in einer Pflegefamilie aufwuchs, hat lange gebraucht, bis sie Weihnachten akzeptieren konnte. Ott: "Ich bin gerne mit der ganzen Familie zusammen und verbinde damit heute andere Dinge. Ich liebe es, wenn sich die Kinder über ihre Geschenke freuen, ich mag es, wenn alle zusammensitzen. Es ist ein ganz anderes Gefühl." Und von diesem Gefühl und dieser Wärme möchte Ott in ihrem Lied etwas an die Menschen zurückgeben, die nicht so viel Glück haben.

In der Biografie berichtet Ott über Höhen und Tiefen in ihrem Leben

Anfang Oktober hat Ott ihre Biografie veröffentlicht, sie berichtet natürlich auch über die schweren Jahre in ihrem Leben. Unter anderem verrät sie in dem Buch, dass sie mal spielsüchtig war. Erfahren Sie hier mehr über die Biografie von Kerstin Ott. Auch im folgenden Video erzählt Ott von den Höhen und Tiefen in ihrem Leben. Schauen Sie direkt rein:

Kerstin Ott - Exklusiv-Interview

Beschreibung anzeigen

Hier können Sie "Komm mit mir mit" direkt bestellen.

Übrigens: Kerstin Otts Hit "Die immer lacht" hat bei Youtube die 140 Mio.-Grenze geknackt. Wie der Song entstanden ist und was Ott zu dem Erfolg sagt, erfahren Sie hier.

Wollen Sie noch mehr über Kerstin Ott erfahren? Dann klicken Sie hier.

Seite