12.11.2018 - 13:53

Serien-Aus für Juliette Greco SIE wird die neue Lena bei "Alles was zählt"

Von der Redaktion

Birte Glang spielt bei "Alles was zählt" nun die Rolle der Lena Öztürk.

Foto: Menschfotograf Michael Imhof

Birte Glang spielt bei "Alles was zählt" nun die Rolle der Lena Öztürk.

"Alles was zählt"-Fans, aufgepasst! Juliette Greco verlässt die RTL-Serie. Ihre Rolle der Lena Öztürk wird es jedoch weiter geben – gespielt von einer neuen Darstellerin. Wir verraten Ihnen, wer die neue Lena bei "AWZ" ist.

Diese Nachricht hat viele Fans getroffen: Juliette Greco, die in der RTL-Soap "Alles was zählt" die Fitnesstrainerin Lena Özturk spielt, verlässt die Serie. Ist das auch das Ende für ihre Serienfigur? Nein!

Wie der Sender bekannt gab, wird Lena Öztürk weiter Teil der Serie bleiben und von einer neuen Schauspielerin verkörpert. Birte Glang wird die Rolle in "Alles was zählt" übernehmen.

"Alles was zählt"-Liebling Lena wird neu verkörpert

Wer ist die blonde Schauspielerin? Glang hat bereits Soap-Erfahrung, spielte von 2009 bis 2011 bei "Unter uns" die Figur Heidi Danne. 2015 hatte die 38-Jährige außerdem eine Gastrolle bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Nachdem es sie beruflich nach Los Angeles verschlagen hatte und sie ein Kind bekommen hat, startet Birte Glang jetzt wieder als festes Soap-Gesicht durch.

Dass sie eine bereits bestehende Rolle einer anderen Darstellerin übernimmt, macht ihr keine großen Sorgen. "Ich hoffe, dass die Fans ein bisschen Geduld mit mir haben und dass wir gemeinsam eine neue Lena kreieren, mit der jeder happy ist", sagte Glang gegenüber RTL.de.

"Ich wünsche mir sehr, dass die Eingewöhnungsphase sehr schnell ist und die AWZ-Fans mich als neue Lena akzeptieren werden." Für die neue Rolle zieht sie von Los Angeles wieder nach Deutschland. Der erste Drehtag von Birte Glang ist bereits am 26. November.

"AWZ"-Star Juliette Greco will mehr Zeit mit der Familie

Ihre Vorgängerin Juliette Greco verlässt "Alles was zählt" auf eigenen Wunsch. Nach der Geburt ihres zweiten Kindes will sie mehr zu Hause als am Set sein. „Es fällt mir unfassbar schwer, 'Alles was zählt' zu verlassen. Ich habe lange hin und her überlegt, was machbar ist, aber ich habe mich dann letztendlich entschieden, meiner Familie mehr Zeit zu schenken“, sagte Greco der "Bild"-Zeitung.

Ein Comeback als Lena ist auch durch die Neubesetzung ausgeschlossen. „Sieht wohl nicht so aus", so Greco. "Ich weine schon ein kleines Tränchen, aber ich weiß ja wofür.“

Nicht nur Juliette Greco kehrt der beliebten RTL-Soap den Rücken. Auch Tanja Szewczenko verlässt "Alles was zählt".

In anderen Soaps geht's derweil bunt weiter – da ändern die Schauspieler vor allem sich selbst: GZSZ-Star Thomas Drechsel hat rapide an Gewicht verloren. Hier erzählt er, was die Soap mit seiner Gewichtsabnahme zu tun hat.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe