01.11.2018

Maite Kelly frisch verliebt? "Ein kluger Mann der schnappt zu bei einer Frau wie mir"

Vor einem Jahr hat sich Maite Kellv von ihrem Mann getrennt. Ist die Sängerin jetzt wieder verliebt? In einem Interview spricht sie darüber.

Foto: imago/Andreas Gora

Vor einem Jahr hat sich Maite Kellv von ihrem Mann getrennt. Ist die Sängerin jetzt wieder verliebt? In einem Interview spricht sie darüber.

Maite Kelly ist zurück. Die Power-Frau hat ein neues Album rausgebracht und auch in der Liebe scheint sich einiges nach der Trennung von ihrem Mann getan zu haben.

Maite Kelly ist zurück in der Öffentlichkeit. Nach der Trennung von ihrem Mann vor rund einem Jahr hatte sich die sympathische Sängerin zurückgezogen. Jetzt ist sie wieder da! Kellys neues Album "Die Liebe siegt sowieso" ist seit Mitte Oktober im Handel und kommt bei den Fans sehr gut an. Alle Lieder stammen aus ihrer Feder. Trotz der schweren Phase hat Kelly ihren Optimismus und den Glauben an die Liebe nicht verloren.

Ist Maite Kelly frisch verliebt?

In einem Interview für die Sendung "Brisant" sagt Kelly: "Natürlich glaube ich an die Liebe. Die ist mir oft passiert und die Liebe ist immer ein Geschenk. Natürlich, ich gehe auch bald auf die vierzig zu. Aber wenn ich das alles so resümiere, dann komme ich auf das Ergebnis: Die Liebe siegt sowieso!"

Sehen Sie hier das Video von "Brisant":

Zwölf Jahre war Kelly mit Florent Raimond verheiratet. Der Franzose war ihre Jugendliebe, die beiden haben drei gemeinsame Töchter. Seit Januar dieses Jahres sind Kelly und Raimond geschieden. Ihr Mann ist nach der Trennung mehrmals mit einer neuen Frau an seiner Seite gesichtet worden.

"Eine Frau wie ich bleibt nicht lange auf dem Markt"

Hat jetzt auch Kelly ihr Liebes-Glück wiedergefunden? Im Interview mit "Das neue Blatt" machte sie vor kurzem überraschende Andeutungen: "Eine Frau wie ich bleibt nicht lange auf dem Markt." Was genau dahinter steckt, dass will Kelly nicht verraten. Aber sie legt noch einmal nach: "Ich kann nicht ins Detail gehen, aber ein kluger Mann der schnappt zu bei einer Frau wie mir."

Freunde und Familie kümmern sich um die Kinder

Die Trennung scheint sie nicht mehr zu belasten. Sie blickt positiv in die Zukunft. Im Interview mit der Zeitschrift sagt Kelly zum Thema Scheidung: "...wenn es darum geht, ob Liebe in meinem Leben möglich ist, kann ich nur sagen: 'Ja klar. Ich bin begehrt'." Und auch die Kinder scheinen gut mit der neuen Lebens-Situation klarzukommen. Wenn Kelly unterwegs ist, kümmern sich die Familie und Freunde um die drei Kinder. Kelly erklärt gegenüber "Brisant": "Meine Kinder erleben, glaube ich, diesen Zusammenhalt nicht abhängig von einer Mutter, sondern von vielen erwachsenen Menschen, die einfach bedingungslos lieben können und dafür sorgen, dass die Kinder stabil durchs Leben gehen können."

"Eine kluge Entscheidung"

Die Auszeit hat ihr einfach gut getan, das bestätigt Kelly noch einmal: "Ich wollte mir einfach die Ruhe gönnen vor den Medien, weil das ein Thema ist, das nur mir und dem Vater meiner Kinder gehört. Und das war, glaube ich auch, eine kluge Entscheidung." Einfach schön zu hören, dass es Kelly nach dem turbulenten letzten Jahr wieder gut geht. Maite Kelly ist einfach eine Powerfrau, die sich selbst nicht verbiegen lässt – wie sie im Interview mit BILD der FRAU vor einiger Zeit deutlich gemacht hat.

Maite Kelly und Roland Kaiser haben mit "Warum hast du nicht nein gesagt" einen Super-Hit produziert. Das Lied bricht bei Youtube immer wieder Rekorde. Wussten Sie auch schon, dass Maite Kelly und Roland Kaiser vor kurzem ein weiteres Duett gesungen haben? Hören Sie hier in den neuen Hit rein.

Mehr zum Thema Schlager lesen Sie hier.

Seite