29.10.2018 - 14:43

Verstehen Sie Spaß? Bergdoktor Hans Sigl nimmt Rache an Mark Keller

Hans Sigl (li.) & Mark Keller: Eine Freundschaft auf harter Probe. Mark Keller wurde vom Bergdoktor reingelegt!

Foto: SWR/Alexander Kluge

Hans Sigl (li.) & Mark Keller: Eine Freundschaft auf harter Probe. Mark Keller wurde vom Bergdoktor reingelegt!

Sie sind doch eigentlich gute Freunde: "Bergdoktor"-Schauspielkollegen Hans Sigl und Mark Keller geraten im österreichischen Fernsehen aneinander. Was Keller nicht weiß: Er ist ein Opfer von "Verstehen Sie Spaß?"

"Bergdoktor"-Stars Hans Sigl und Mark Keller sind seit über 10 Jahren sehr gute Freunde und Kollegen. Das zumindest berichtete der 53-jährige Keller im Juli in einem Interview mit dem Magazin "Bunte". Der ehemalige "Alarm für Cobra 11"-Serienstar schwärmte regelrecht von der Bodenständigkeit und Umgänglichkeit seines Schauspielkollegen. "Wir sind jetzt im zwölften Jahr", erzählte Mark Keller damals, "wir sind befreundet und verstehen uns gut. Alles entspannt." Doch jetzt kam es zum Eklat zwischen den Freunden im österreichischen Fernsehen. Aber keine Angst: Dahinter steckte die Show "Verstehen Sie Spaß?"

Hans Sigl legt Mark Keller rein! Verstehen Sie Spaß?

Die "Bergdoktoren" gemeinsam im Fernsehen

Hans Sigl spielt in der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" die Titelfigur Dr. Martin Gruber, die es in seinen Heimatort verschlägt, um die Praxis als Bergdoktor zu leiten. Als sein fachlicher Konkurrent und privater Freund tritt Mark Keller in der Rolle des Dr. Alexander Kahnweiler auf, der als Oberarzt an der Klinik in Hall arbeitet. Seit der ersten Staffel sind sie ein Herz und eine Seele, wenn sie nicht mal konkurrierende Diagnosen stellen. Und Mark Keller war selbst im zwölften Jahr noch angetan von der guten Stimmung beim Dreh, wie er im Juli der "Bunte" erzählte: "..., dass wir sehr, sehr viel lachen am Set und viel Spaß haben, und das liegt vor allem immer nur am Hans."

Verstehen die Bergdoktoren Spaß?

Doch jetzt kamen unterdrückte Gefühle zum Vorschein, als Hans Sigl und Mark Keller in der Late-Night-Show 'Willkommen Österreich‘ zu Gast waren. Die Freunde wurden einzeln herein gerufen von dem Moderatorenpaar, das schon im Vorfeld über Mark Keller und seine scheinbar irrelevante Rolle herzog. Keller fand das gar nicht lustig, wurde aber von Sigl erst einmal hinter den Kulissen beruhigt. Doch als Sigl vor die Kamera gerufen wurde, begann dieser die schauspielerischen Talente seines Kollegen zu kritisieren und über dessen größere Beliebtheit beim Publikum zu fluchen.

Schließlich nimmt auch Mark Keller neben seinem vermeintlichen Freund Hans Sigl Platz und muss verdutzt ansehen, wie sich sein Kollege in eine Rage redet und sogar beginnt zu weinen. Er führt weiter aus, die Freundschaft zwischen beiden sei nur eine Farce für die Öffentlichkeit und gar nicht echt. Keller weiß nicht wie er reagieren soll und versucht seinen Kollegen zu beruhigen. Schließlich drückt Sigl den komplett ratlosen Keller an die Brust und verweist auf einen weiteren Moderator, der aus dem Hintergrund auftaucht: "Verstehen Sie Spaß"-Moderator Guido Cantz.

Darauf kann Mark Keller nichts mehr sagen. Und Hans Sigl freut sich, dass er nach drei Jahren endlich Rache dafür nehmen konnte, das Keller selbst ihn bei "Verstehen Sie Spaß" hinters Licht geführt hatte.

So lief das damals ab, als Hans Sigl noch das Opfer von Mark Keller war...

Die Firmenfeier mit Hans Sigl Verstehen Sie Spaß?

---

So schwärmte Mark Keller noch vom Set des "Bergdoktors" im Juli . Und so sehr vermissen die "Bergdoktor"-Kollegen den ehemaligen Kollegen Siegfried Rauch. Ältere Meldungen zum Bergdoktor finden Sie finden Sie auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen