22.08.2018 - 13:44

Der Musiker ganz verändert Noch mehr Haare: Angelo Kelly in neuem Look

So kennen wir ihn ... Auf Instagram präsentiert Angelo Kelly sich nun mit neuem Look. Seine Fans sind geteilter Meinung.

Foto: imago/STAR-MEDIA

So kennen wir ihn ... Auf Instagram präsentiert Angelo Kelly sich nun mit neuem Look. Seine Fans sind geteilter Meinung.

Angelo Kelly sieht gefühlt seit Jahren gleich aus: Der Musiker bleibt seinem Stil treu. Doch jetzt präsentiert sich der 36-Jährige auf einem Instagram-Post im neuen Look...

Angelo Kelly bleibt sich und Traditionen ja ziemlich treu: Der 36-Jährige stammt aus der vielköpfigen "Kelly Family", die es mit langen Haaren und Folkmusik zu einiger Berühmtheit brachten – mittlerweile hat er selbst fünf Kinder, ist mit seiner Familie als "Angelo Kelly & Family" auf Tour und hat natürlich lange Haare. Veränderung? Keine Spur. Doch jetzt überrascht Angelo Kelly tatsächlich mit einem neuen Look: Er zeigt sich mit Bart!

Angelo Kelly: Neuer Look mit Bart

Auf einem Instagram-Post präsentiert sich Angelo Kelly jetzt ernst dreinschauend – und mit Bart. Dabei ist der Anlass für seinen Post ein erfreulicher: Er bedankt sich bei seinen Fans für 50.000 Follower.

Wer sich die angehängten Hashtags genauer anschaut, wird auf #echtoderfake? stoßen – ein Hinweis darauf, dass der Bart nur angeklebt ist? Oder will der 36-Jährige seine Fans bewusst im Unklaren lassen? Aufgelöst wird das Rätsel um den Bart von Angelo Kelly selbst jedenfalls nicht.

So regieren die Fans auf Angelo Kellys Look

Zahlreiche Kommentare zu Angelo Kellys Post zeigen: Seine Typveränderung interessiert die Fans offenbar. Während sich einige irritiert zeigen ("Ist das ein echter oder ist es ein Snapchatfilter"), sind sich viele sicher, dass es sich um einen angeklebten Bart handelt ("Fake. Oberlippe sieht man es deutlich").

Uneinig sind sich die Fans auch darüber, ob Angelo Kelly der Bart nun steht – oder nicht. Hier einige Kommentare:

  • Nee, lass das mit dem Bart mal.
  • Seit wann trägst du Bart? Ich bin schwer beeindruckt, steht dir gut!
  • Dein Bart macht dich älter, bitte mach ihn weg.
  • Mir persönlich würde es gefallen, es macht dich noch mal reifer.

Das sagt Angelo Kelly über seinen Bartwuchs

Zum Thema Bartwuchs hat sich Angelo Kelly neulich im h3-Sonntagstalk mit Bärbel Schäfer geäußert. Dort erklärte er noch, er kriege keinen Bart. Auf Nachhaken der Moderatorin hin beteuerte er: "Ich krieg wirklich keinen Bart, mittlerweile ein bisschen, aber – ich würde es mir ja wünschen (...) so einen schönen Bart hätte ich schon gerne mal irgendwann im Leben." Das Problem sei, dass es nur fleckenartig wachse und deshalb ungepflegt aussehe.

Ein weiterer Hinweis darauf, dass der Bart nicht echt ist: Noch am Abend vor dem Foto stand Angelo Kelly gänzlich bartlos auf der Bühne – und am Tag darauf ebenfalls wieder...

Müssen Fans womöglich um Angelo Kellys lange Haare fürchten – jetzt, wo der 36-Jährige gerne zu experimentieren scheint? Eher nicht – eine ernstzunehmende Veränderung steht wohl nicht ins Haus. Bärbel Schäfer gegenüber sagte der Musiker: "Ich hab lange Haare, weil mit kurzen Haaren sehe ich schlecht aus – oder noch schlechter aus..."

______________

Angelo Kelly erzählte neulich in einem Interview, dass die Kelly Family trotz 20 Mio. verkaufter Platten zwischenzeitlich Pleite war. Schöner ist diese Aussage von Angelo Kelly: er war schon als Kind in seine Frau verliebt.

Angelos Sohn Gabriel Kelly mausert sich übrigens zum Teenie-Schwarm – kein Wunder, der 17-Jährige sieht richtig gut aus! Wussten Sie auch, dass Angelo Kellys Sohn Gabriel kein Fan der Kelly Family ist?

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen