07.09.2018

Telenovela kompakt „Sturm der Liebe“: Die wichtigsten Fakten und Geheimnisse

Von

"Sturm der Liebe"-Fakten

Kennen Sie diese "Sturm der Liebe"-Fakten?
Fr, 20.07.2018, 11.37 Uhr

"Sturm der Liebe"-Fakten

Beschreibung anzeigen

Millionen von Fans sehen täglich „Sturm der Liebe“. Aber wie gut kennen Sie die Serie? Hier erfahren Sie alle Fakten über die Telenovela.

Was für eine Erfolgsgeschichte! Mehr als 3000. Folgen wurden bereits von der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" gezeigt. Gleichzeitig wird die TV-Serie 13 Jahre alt. Aus diesem Anlass haben wir für Sie die wichtigsten "Sturm der Liebe"-Fakten und Geheimnisse zusammengetragen.

Die wichtigsten "Sturm der Liebe"-Fakten

Die Liebespaare

In jeder Staffel steht ein neues Liebespaar im Mittelpunkt der Handlung. Bislang fanden 13 Paare rund um das Luxushotel Fürstenhof das große Glück und feierten Traumhochzeit: Laura und Alexander, Miriam und Robert, Samia und Gregor, Emma und Felix, Sandra und Lukas, Eva und Robert, Theresa und Moritz, Marlene und Konstantin, Pauline und Leonard, Julia und Niklas, Luisa und Sebastian, Clara und Adrian sowie Rebecca und William. Am Ende der Staffel zieht das Paar weg und macht so Platz für die Nachfolger. In der aktuellen 14. Staffel kämpfen der intrigante Hotelier Christoph Saalfeld (Dieter Bach) und sein Sohn, Pferdewirt Viktor (Sebastian Fischer), um die Liebe der jungen, leidenschaftlichen Ärztin Alicia Lindbergh (Larissa Marolt). Wie es letztendlich ausgeht, erfahren die Fans am Ende der Staffel. Wir dürfen gespannt sein.

Nicht nur in Deutschland ein Erfolg

Die Telenovela feierte am 26. September 2005 ihr Debüt. Laut der ARD schalten pro Folge rund zwei Millionen Zuschauer ein. Kannten Sie schon diesen Fakt? "Sturm der Liebe" wurde bislang in mehr als 20 Länder verkauft. In Italien läuft die Serie sogar zur besten Sendezeit. Zuletzt kamen Ungarn, Rumänien und die Schweiz hinzu. Die Ausstrahlungsrechte wurden auch nach Kanada und Island verkauft.

Ausstrahlung, Wiederholung, Mediathek

"Sturm der Liebe" wird montags bis freitags um 15.10 Uhr im Ersten ausgestrahlt. Die Wiederholung läuft am nächsten Tag im Ersten (werktags 9.55 Uhr) sowie in den regionalen Dritten Programmen (unterschiedliche Anfangszeiten). Die Folge vom Freitag wird je nach Sender am Samstag, Montag oder Dienstag wiederholt. Jede Episode ist 30 Tage lang in der Mediathek der ARD abrufbar.

Der Fürstenhof

Immer wieder fragen Fans: Kann ich im Fürstenhof übernachten? Leider ist das Fünf-Sterne-Hotel aus dem Fernsehen eine Erfindung. Fiktiv ist auch der Handlungsort, die oberbayerische Gemeinde Bichlheim. Als Kulisse für die meisten Außenaufnahmen dient Schloss Vagen im gleichnamigen Dorf bei Rosenheim. Das Schloss (unweit vom Chiemsee und Tegernsee) befindet sich in Privatbesitz und kann leider nicht besichtigt werden. "Ein Betreten des Schlossgeländes ist nur dem Filmteam und den Besitzern gestattet. Während der Dreharbeiten schottet ein Security-Team das Gelände ab", teilt die Gemeinde mit. Die Innenaufnahmen entstehen in den Studios von Bavaria Film in Geiselgasteig bei München.

Die Jubiläen

Zum zehnten Jubiläum bewiesen die Serienmacher Mut für Experimente. "Sturm der Liebe" überraschte die Zuschauer am 22. September 2015 mit einer außergewöhnlichen Musicalfolge. Zuletzt wurde die Serie um 400 weitere Episoden verlängert. 2018 wird deshalb die 3.000. "Sturm der Liebe"-Folge gefeiert.

Ein Mammutprojekt

Die Telenovela wird nicht nur montags bis freitags ausgestrahlt. An jedem Werktag entsteht auch eine komplette Folge. Möglich machen das mehr als 150 Mitarbeiter hinter den Kulissen. Unter anderem sieben Regisseure, rund 40 Autoren und sieben Maskenbildnerinnen sorgen dafür, dass dem "Sturm der Liebe" nicht die Puste ausgeht.

Statisten gesucht!

Den Stars begegnen und sogar bei "Sturm der Liebe" mitspielen: Als Statist kann dieser Traum für Fans wahr werden. Leider gilt das nur für Komparsen aus dem Großraum München. Denn häufig müssen sie kurzfristig für Dreharbeiten zur Verfügung stehen. Fans ab 18 Jahren können sich im Internet bei der Agentur Producer‘s Friend bewerben.

Das Titellied

Das Titellied "Stay" wurde von Leslie Mandoki komponiert. Der gebürtige Ungar feierte mit der Band Dschinghis Khan Anfang der 80er-Jahre weltweit Erfolge. "Stay" wird von der deutschen Sängerin Curly gesungen. Für die 14. Staffel gab es eine neue Version des Titelsongs:

Curly: "Stay"

Waren Ihnen alle Fakten zu "Sturm der Liebe" vertraut? Wenn ja, sind Sie ein echter Fan. Ein Autogramm von Ihrem "Sturm der Liebe"-Star könnte ein ganz besonderes Andenken sein. Zum Glück lässt sich das Autogramm ganz einfach organisieren. Schreiben Sie einen Brief an:

Bavaria Film
Pressestelle "Sturm der Liebe"
(Name des Schauspielers)
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig

Legen Sie einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Persönliche Widmungen sind leider nicht möglich. Es können auch nur Autogrammwünsche von aktuell in der Serie auftauchenden Darstellern erfüllt werden.

Seite