31.07.2018

Dramatisches Staffelfinale Todesfall bei "Sturm der Liebe"! Wen wird es treffen?

Das Staffelfinale wird dramatisch: Es wird einen Todesfall bei "Sturm der Liebe" geben. Aber wer ist das Opfer?

Foto: ARD/Christof Arnold/Manfred Leammerer

Das Staffelfinale wird dramatisch: Es wird einen Todesfall bei "Sturm der Liebe" geben. Aber wer ist das Opfer?

Das Staffelfinale von "Sturm der Liebe" rückt immer näher und damit nimmt natürlich auch die Dramatik zu. Sicher ist, dass es einen Todesfall am Fürstenhof geben wird. Aber: Wen wird es treffen?

Am Fürstenhof ist immer eine Menge los. Doch nun könnte es ganz dramatisch werden. Wie die ARD in einer Pressemitteilung berichtet, wird es einen Todesfall bei "Sturm der Liebe" geben. Der Sender schreibt in der Meldung, dass die beiden Töchter von Christoph (Dieter Bach) und Xenia (Elke Winkens) Saalfeld für eine Trauerfeier nach Bichlheim reisen müssen. Aber wer wird sterben?

Ein Todesfall bei "Sturm der Liebe"

Der Todesfall scheint somit in engem Zusammenhang mit den Neuzugängen zu stehen. Ab September kommen Denise Saalfeld (gespielt von Helen Barke) und Annabelle Sullivan (gespielt von Jenny Löffler) zum Fürstenhof. Beide sollen extra für die Trauerfeier eintreffen. Deshalb liegt es nahe, dass das Opfer aus der Saalfeld-Familie stammt. Wird es sogar Viktor treffen?

Harte Zeiten für Viktor

Sicher ist, dass Viktor einiges durchmachen muss. In der Vorschau zu "Sturm der Liebe" ist bereits zu lesen, dass Schüsse fallen werden und Viktor anschließend ins Krankenhaus kommt. Die "Gala" erklärt noch genauer, was passieren wird.

Dort wird berichtet, dass Viktor sich bei einem Reitunfall verletzt. Auslöser sind Schüsse, durch die sich sein Pferd Taifun erschreckt und Viktor abwirft. Dieser bleibt nach dem heftigen Sturz regungslos im Gras liegen. Was dann passiert, das ist noch das große Geheimnis von den Machern der Erfolgs-Telenovela.

Für die Fans bleiben ganz schön viele Fragen offen. Wer hat den Schuss abgegeben? Wer wurde getroffen? Und wie geht es Viktor?

"Es wird ein krachendes Finale geben"

Sollte Viktor sterben, wäre das für Alicia (gespielt von Larissa Marolt) besonders hart, gerade erst hat sie sich für Viktor entschieden und ihm seine Liebe gestanden. Ist die gemeinsame Zukunft schon wieder vorbei, bevor sie überhaupt richtig angefangen hat...

Sebastian Fischer, der die Rolle von Viktor spielt, hat bereits vor einiger Zeit im "Bunte"-Interview angekündigt: "Es wird ein krachendes Finale geben. Was man aus Eifersucht so alles treiben kann als Mensch, leider gibt es da ja eine Riesen-Bandbreite … und das wird auch bei uns passieren. Es wird ordentlich zur Sache, bis fast ans Äußerste gehen!" Das Staffelfinale verspricht also Dramatik pur! Erfahren Sie hier mehr dazu.

Ist Christoph Opfer oder Täter?

Wie echte "Sturm der Liebe"-Fans schon lange wissen, kommt es am Fürstenhof fast immer anders, als man denkt. Vielleicht ist Viktor gar nicht das Opfer? Die tödlichen Schüsse könnten auch Vater Christoph, Mutter Xenia, Bruder Boris oder Stiefmutter Alicia treffen. Sollte Alicia den Serientod sterben, wäre das natürlich auch sehr tragisch, aber es würde zur Serie passen, denn die Hauptdarsteller werden nach jedem Staffelende ausgetauscht.

Das einzige was aktuell klar ist: Es wird einen Todesfall bei "Sturm der Liebe" geben. Die Fans müssen sich nur leider noch gedulden, bis sie erfahren, wer das sein wird. Im Frühherbst soll Staffel 15 starten. Mit dabei werden auch neue Gesichter sein. Erfahren Sie hier mehr über dei neuen Gesichter am Fürstenhof.

" Sturm der Liebe", montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Lesen Sie hier mehr über "Sturm der Liebe".

Sie sind großer Fan der Serie? Im Video gibt es spannende Fakten zu entdecken:

"Sturm der Liebe"-Fakten

Kennen Sie diese "Sturm der Liebe"-Fakten?

"Sturm der Liebe"-Fakten

Beschreibung anzeigen
Seite