Aktualisiert: 26.07.2018 - 14:14

Spätes Familien-Glück Brigitte Nielsen: zeigt erstes Babyfoto von Wunschkind Frida

Von

Brigitte Nielsen präsentierte jetzt ein ganz süßes Foto von ihrem Baby Frida (unten im Artikel).

Foto: imago

Brigitte Nielsen präsentierte jetzt ein ganz süßes Foto von ihrem Baby Frida (unten im Artikel).

Im Juni hat Brigitte Nielsen ihr fünftes Kind bekommen. Nun hat die 55-Jährige über die späte Schwangerschaft gesprochen und ein süßes Foto von Baby Frida veröffentlicht.

Brigitte Nielsen (55) schwebt im Baby-Glück. Am 22. Juni ist sie zum fünften Mal Mama geworden. Frida ist das erste gemeinsame Kind mit ihrem fünften Ehemann Mattia Dessi (39). Nun gibt es ein zuckersüßes Foto von der frischgebackenen Mutter und der kleinen Frida.

Brigitte Nielsen zeigt Baby Frida

"Es war ein langer Weg"

Im Interview mit dem US-Magazin "People" hat Nielsen nun darüber gesprochen, wie schwer es war, das Wunschkind zu bekommen. Zehn Jahre lang hat sie mithilfe von künstlicher Befruchtung versucht, noch einmal schwanger zu werden. "Es war ein langer Weg. Was ich anderen Frauen mitgeben will, ist, dass alles möglich ist. Aber man muss realistisch bleiben. Da war eine Menge Enttäuschung. Es ist vor allem der Telefonanruf, wo dir gesagt wird 'Es ist negativ'. Und die Warterei. Manchmal kann man sich echt einsam fühlen, weil viele Frauen über diese Dinge nicht miteinander sprechen."

Die Chance auf eine weitere Schwangerschaft der Schauspielerin lag bei mageren 3 bis 4 Prozent, schien also fast unmöglich! „Ich hatte zwar nicht viele Eizellen, aber wohl genug. Älter als 42 sollte man nicht sein, denn dann hat man nur noch ungefähr sieben funktionierende Eizellen.“

Frida ist das fünfte Kind von Brigitte Nielsen

Als sie ihren heutigen Ehemann Mattia Dessi getroffen hat, ließ Nielsen einige ihrer Eizellen einfrieren. Nielsen ist überglücklich, dass es doch noch geklappt hat mit der Schwangerschaft: "Mein Ehemann und ich haben darauf so viele lange Jahre gewartet. Endlich habe ich meine kleine Prinzessin."

Damit ist das Glück von Nielsen und Dessi wohl perfekt: "Sie ist gesund und sie ist wunderschön. Ich habe alles, was ich mir immer gewünscht habe." Frida ist das fünfte Kind von Nielsen – die Schauspielerin hat bereits vier erwachsene Söhne – und als Mama viel Übung. Daher weiß sie auch genau, was sie bei ihrem Töchterchen anders machen möchte: "Ich bin kompetenter, weniger frustriert und weniger ängstlich. Ich weiß genau, was ich mit ihr machen möchte und wo ich im Leben stehe."

Kurz nach der Geburt hat Nielsen ihr Mutterglück bereits öffentlich gezeigt. Sehen Sie hier das erste Foto von Nielsen und Frida.

Unerfüllter Kinderwunsch: Hilft eine Gebärmuttertransplantation?

Sie wollen mehr über das Thema Schwangerschaft wissen? Dann klicken Sie hier.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe