24.07.2018 - 12:21

Vor "Heimspiel"-Konzerten Andrea Berg auf Diät: Darum hat sie 7 Kilo abgenommen

Promi-Diäten

Promi-Diäten

Beschreibung anzeigen

Am Wochenende hat Andrea Berg die Fans bei ihren "Heimspiel"-Konzerten begeistert. Davor hat sie zwei Monate lang eine strenge Diät durchgezogen. Warum sie das gemacht hat und wie sie sich ernährt hat, das lesen Sie hier.

Andrea Berg (52) zeigt mal wieder, dass sie eine ganz Große ist. Am Wochenende fanden ihre "Heimspiel"-Konzerte in Aspach statt. Und wie immer überließ Berg nichts dem Zufall. Sie zeigte sich sexy wie eh und je. In ihrem strahlend gelben Schmetterlingskleid und mit hohem Beinausschnitt zog sie alle Blicke auf sich. Nun verrät Andrea Berg, warum sie eine Diät gemacht hat und zeigt, was für ein Profi sie ist.

Diät für "Heimspiel"-Konzerte: Andrea Berg hat 7 Kilo abgenommen

Gegenüber "RTL" sagt Berg: "Ich wollte auch ein bisschen gut aussehen. Dafür habe ich in zwei Monaten sieben Kilo abgenommen – mit Gemüse und Salat und Obst." Die Strapazen haben sich gelohnt. Berg heizte die 15.000 Fans in der Mechatroik-Arena an zwei Abenden drei Stunden lang ein. Zwei Wahnsinns-Konzerte von Berg, die seit über 25 Jahren auf der Bühne steht.

Für so viel Perfektion und Disziplin hat sich Berg auch gleich selbst belohnt: "Am Sonntag esse ich eine Schweinshaxe mit einem Eimer Senf", nahm sich Berg für den Tag nach dem zweiten Konzert vor. Ob sie ihr Versprechen in die Tat umgesetzt hat, ist leider nicht bekannt, verdient hätte sie es allemal, denn ihre Show war Extra-Klasse.

Unterstützung von Vanessa Mai

Nicht nur bei ihrer Figur und der Diät überließ Berg nichts dem Zufall, auch beim Styling sollte alles stimmen. Dafür holte sie sich mit Vanessa Mai berühmte Unterstützung. Die Sängerin gehört zur Familie, sie ist die Schwiegertochter von Berg. Beim Outfit und Styling arbeiteten beide eng zusammen. Berg: "Sie hat sich die Zeichnungen angeguckt und hat immer auch mal wieder mit reingeschnuppert."

Haben Sie das gewusst? So heißt Andrea Berg wirklich

Berg bedankt sich bei ihren Fans

Auf ihrer Facebook-Seite bedankt sich Berg bei ihren Fans. Dort schreibt sie: "Meine Lieben, was für ein Wahnsinns-Wochenende. Ich bin vollkommen überwältigt und überglücklich… Danke für diese wunderbaren Momente. Danke, dass Ihr unser großes Familienfest Jahr für Jahr zu einem ganz Besonderen macht!"

Die schönsten Szenen von den "Heimspiel"-Konzerten gibt es bei Youtube im Video "Der Aftermovie" – sehen Sie hier selbst:

Andrea Berg | Heimspiel 2018 | Der Aftermovie

"Heimspiel"-Konzerte ein voller Erfolg, trotz Ärger im Vorfeld

Bereits zum 13. Mal haben die "Heimspiel"-Konzerte stattgefunden. Die Fans waren begeistert und äußern dies auch auf Facebook. Eine Leserin schreibt dort: "Danke, du bist die Allerbeste, war ein super geiles Wochenende bei dir! Der pure Wahnsinn!" Und eine andere schwärmt: " Das ist unbeschreiblich, finde einfach keine Worte für dieses Event, vielen Dank an Andrea und ihr ganzes Team für unbeschreiblich schöne Stunden. Freue mich auf das nächste Heimspiel 2019."

Die Stimmung nach den beiden Events war sehr gut. Dabei hatte es im Vorfeld der Andrea-Berg-Konzerte einigen Ärger gegeben. Der Vorwurf: Die Schlagersängerin hätte Jugendliche gezwungen, beim Aufbau für das Open-Air-Spektakel zu helfen – unentgeltlich. Sogar das Wort "Sklaventreiberin" wurde benutzt.

Andrea Berg sagt, dass das "alles Quatsch ist" und stellt die Sache jetzt bei "RTL" richtig: "Wir haben Menschen hier, die mit Herz und Seele für den Sport unterwegs sind. Und die halten zusammen, die sind immer da, ob es Schnee schaufeln ist oder ob die sagen, komm' Andrea, wir helfen mit. Und die kriegen auch alle ein Bier und wir feiern alle zusammen."

Und wie man zusammen feiert, das scheint Andrea Berg wirklich zu verstehen. Wir und auch ihre Fans freuen sich schon auf das "Heimspiel" 2019.

Andrea Berg: Erfolgreiche Schlager-Queen mit großem Herz
Andrea Berg: Erfolgreiche Schlager-Queen mit großem Herz

_______

Andrea Berg hat während ihrer Diät sehr viel Obst und Gemüse gegessen. Wollen Sie das auch einmal ausprobieren? Erfahren Sie hier, wie Sie mit Gemüse ein Pfund pro Tag verlieren.

Übrigens: Auch Dieter Bohlen hat eine Diät gemacht. Mit diesem Frühstück konnte er 10 Kilo abnehmen – hier mehr erfahren.

Mehr zum Thema Schlager lesen Sie hier. Und hier gibt's weitere Infos zu Diäten.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe