09.11.2018 - 14:58

Echter Name? So heißt Sky du Mont mit bürgerlichem Namen

Sky du Mont: Als Schauspieler und Frauenschwarm bekannt – doch kennen Sie seinen bürgerlichen Namen?

Foto: imago/STAR-MEDIA

Sky du Mont: Als Schauspieler und Frauenschwarm bekannt – doch kennen Sie seinen bürgerlichen Namen?

Man möchte meinen, der Name von Sky du Mont sei ausgefallen. Dabei ist sein echter Name erst recht kaum auszusprechen.

Schauspieler Sky du Mont ist aus der deutschen TV-Landschaft nicht wegzudenken und zählt für viele auch mit 71 Jahren immer noch zu den attraktivsten Männern Deutschlands. Das Publikum liebt ihn für seinen speziellen Humor, seine unverwechselbare Stimme und sein überzeugendes schauspielerisches Talent. Was einige Fans jedoch nicht wissen: Sky du Mont heißt mit bürgerlichem Namen eigentlich Marco Claudio Cayetano Neven du Mont.

Sky du Mont: Sein echter Name

Sky du Mont stammt aus der berühmten Verlegerfamilie DuMont. In den 1940er Jahren flüchteten seine Eltern – sein Vater war Deutscher, seine Mutter Britin – vor dem Naziregime nach Südamerika. Du Mont wurde 1947 in der argentinischen Hauptstadt Buneos Aires geboren. Eigentlich wollten ihn seine Eltern Kai nennen, doch in Argentinien waren nur spanische Namen erlaubt, weswegen du Mont den Vornamen Cayetano trägt – die spanische Variante von Kai. Für seinen Bruder war jedoch auch der Spitzname "Cay" zu kompliziert, weswegen er ihn stets "Sky" nannte und damit ungeahnt den Künstlernamen des Schauspielers erfand.

Auch diese Promis heißen eigentlich ganz anders...

Seine bewegende Kindheit

Im Interview mit "Bunte" erzählte Sky du Mont einmal, dass er sich erst an seine Zeit als Zwölf-/Dreizehnjähriger erinnern kann. Seine Kindheit sei hingegen völlig ausgelöscht, weswegen ihm ein Psychologe einmal erklärte, dass er demnach wohl keine so schöne Kindheit hatte. Du Mont pflichtete dem bei. Im Interview meinte er: "Das mag stimmen. Ich war sehr früh im Internat. Das war alles ein bisschen schwierig. Mein Vater kam so einmal im Jahr oder alle drei Jahre ganz kurz angereist. Er war jetzt nicht so ein toller Mensch und für mich eher wie ein Fremder."

Seine erfolgreiche Karriere

Nachdem seine Familie in den 50er Jahren zurück nach Europa reiste, verbrachte Sky du Mont seine Schulzeit in Internaten in Großbritannien und der Schweiz. Nach seinem Abitur besuchte er eine Schauspielschule in München und trat zunächst auf diversen Theaterbühnen in ganz Deutschland auf. Jahre später kam er zum Film, was ihm den Titel "Schönster Mann des Fernsehens" einbrachte. Er spielte in mehr als 50 deutschen Serien mit, darunter bekannte wie "Der Kommissar", "Der Alte", "Ein Fall für zwei" oder "Tatort: Wodka Bitter-Lemon".

Seine internationalen Wurzeln brachten ihm aber auch Rollen in amerikanischen Serien und Filmen ein. Unter anderem war der 1,96 Meter große du Mont im Film "Eyes Wide Shut" an der Seite von Nicole Kidman und Tom Cruise zu sehen. Dass er nicht nur die Rolle des "schönen Bösen" perfekt beherrscht, sondern auch als Comedian auf ganzer Linie überzeugen kann, stellte Sky du Mont ebenfalls mehrfach unter Beweis. So wirkte er unter anderem in "Otto – Der Film", "Der Schuh des Manitu" und "(T)Raumschiff Surprise – Periode 1" mit. Für beide Michael-"Bully"-Herbig-Filme wurde ihm jeweils der deutsche Comedy-Preis sowie der Bambi überreicht.

Seine unverwechselbare Stimme brachte ihm aber auch schon etliche Sprecherrollen für diverse Kinotrailer oder Werbespots ein. Im Jahr 2003 veröffentlichte er außerdem seinen ersten Roman. Seit 2016 ist er auch als Moderator in der Mystery-Serie "Haunted – Seelen ohne Frieden" auf dem Privatsender TLC in Deutschland zu sehen.

Sky du Mont und die Frauen

Neben seinem Ruf als ausgezeichneter Schauspieler eilt ihm auch der als Frauenschwarm voraus. So war du Mont bereits viermal verheiratet. Er selbst führt dies auf sein zerrüttetes Verhältnis zu seiner Familie zurück. "Ich habe immer eine Familie und ein Zuhause gesucht. Da war immer diese Sehnsucht nach etwas Festem. Das war sicherlich der Grund, warum ich mich mehrmals verheiratet habe", so Sky du Mont im Interview mit "Bunte".

Seine letzte und längste Beziehung führte er mit der 16 Jahre jüngeren Mirja du Mont. Nach 16 Jahren Ehe trennte sich das Paar, das zwei gemeinsame Kinder hat, jedoch im Juli 2016. Von 1995 bis 2000 war Sky du Mont mit Schauspielerin Cosmia von Borsdoy verheiratet. Von 1992 bis 1995 hielt seine Ehe mit der Französin Diane Stolojan. Seine erste Frau war Schauspielerin Helga Lehner. Die Ehe wurde 1972 geschlossen.

Nach vier Ehefrauen ist für den 71-Jährigen jetzt aber Schluss. Rein finanziell könne er sich das nicht mehr leisten, scherzte er gegenüber "Bunte".

Auch Stars wie "Modern Talking"-Kultsänger Thomas Anders, Schlager-Veteran Roland Kaiser, die alterslose Michelle, Deutschlands Mega-Star Helene Fischer und Rockröhre Nena haben einen anderen bürgerlichen Namen.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe