06.07.2018

Übertreibt der Pop-Titan? Zu dünn geworden: Jetzt will Dieter Bohlen wieder zunehmen

Hat Dieter Bohlen übertrieben und zu viel abgenommen? Er findet sich selbst jedenfalls zu dünn – und würde gerne wieder zunehmen...

Foto: imago/Future Image

Hat Dieter Bohlen übertrieben und zu viel abgenommen? Er findet sich selbst jedenfalls zu dünn – und würde gerne wieder zunehmen...

Kaum hat Dieter Bohlen über seinen neuen Instagram-Account bekannt gegeben, dass er 10 Kilogramm abgenommen hat, verkündet er jetzt, er sei zu dünn. Was ist los mit dem Pop-Titan: Übertreibt er's mit Diät und Sport?

Wenn Dieter Bohlen etwas macht, dann macht er es in der Regel richtig – sein durchschlagender Erfolg spricht für ihn. Und wenn der Pop-Titan sich vorgenommen hat, sich gesünder zu ernähren und mehr Sport zu treiben, dann macht er das eben auch richtig – sprich nicht halbherzig und mit aller Konsequenz. Das Ergebnis: Der 64-Jährige hat innerhalb kürzester Zeit 10 Kilogramm abgenommen. Doch jetzt findet er sich zu dünn...

Dieter Bohlen: wegen zuckerarmer Ernährung zu dünn

Erst vor wenigen Tagen hat der "DSDS"- und Supertalent-Juror auf seinem neuen Instagram-Account, den er seither fleißig bedient, seinen reich gedeckten Frühstückstisch gefilmt und dazu erzählt, was er jeden Morgen alles verdrückt. Ziemlich viel nämlich, aber auch ziemlich gesund. Durch dieses gesunde Frühstück hat Dieter Bohlen in kurzer Zeit 10 Kilogramm abgenommen.

Jetzt hat er sich über sein Videoformat "Dieters Tagesschau" noch einmal zu dem Thema zu Wort gemeldet – und erzählt seinen Followern: "Das habt ihr ein bisschen in den falschen Hals gekriegt: ich wollte nicht abspecken. Ich hatte 83 Kilo bei 1,83 Metern, war eigentlich alles in Ordnung, Normalgewicht. Ich hatte mir nur überlegt: wie kann ich mich gesünder ernähren?"

Heißt, Dieter Bohlen wollte lediglich viel weniger Zucker zu sich nehmen, habe aber durch die Ernährungsumstellung rapide abgenommen. "Hab jetzt so 73 Kilo, aber das gefällt mir eigentlich gar nicht. Ich möchte eigentlich wieder 80, sag ich mal, haben", fährt er fort. Und er will jetzt wieder mehr, aber gesünder essen.

Macht Dieter Bohlen zu viel Sport?

Vielleicht ist der Pop-Titan aber mitunter einfach zu ehrgeizig – und mutet sich zu viel zu? Immerhin hat er mittlerweile ein stattliches Alter von 64 Jahren erreicht. Dafür sieht er wirklich fantastisch aus, aber sein Körper ist nun mal so alt, wie er ist. Und auf den gilt es zu achten – und es nicht zu übertreiben.

Gerade erst hat Dieter Bohlen in einem seiner Videos von einem anstrengenden Sporttag erzählt: "Heute hab ich echt ein bisschen übertrieben, ich hab so viel Sport gemacht. Ich bin erst ne Stunde gejoggt, dann war ich ne halbe Stunde schwimmen, und dann hab ich noch ein bisschen Krafttraining gemacht. Ich bin platt für heute, mir reicht's, man kann auch übertreiben. Dafür mach ich morgen gar nichts, überhaupt nichts."

Das sagen seine Fans

Dieters zahlreiche Fans haben seine Videos natürlich entsprechend zahlreich kommentiert. Auf sein Sport-Video hin waren sie geteilter Meinung: manche klopfen ihm dafür virtuell auf die Schulter, zollen ihm Respekt, sind der Meinung, dass er genau deshalb so jung geblieben ist. Andere wiederum mahnen eher zu Besonnenheit – und finden, bei dem Wetter sollte man es nicht übertreiben. Immerhin weilt der Pop-Titan ja derzeit in seiner Wahlheimat Mallorca.

Einig sind sich allerdings die meisten, was die zuckerarme Ernährung und das gesunde Frühstück von Dieter Bohlen angeht: das kommt gut an! Hier drei Kommentare:

  • Also ich bin sehr positiv überrascht, lieber Dieter, wie mehr und mehr sympathisch du mir wirst. Die Medien prägen einen doch schon sehr. Ich ernähre mich auch gesund, viel frisches Gemüse, aber dein Frühstück: Hammer lecker, habe es genauso gemacht und ich fühle mich sehr wohl, und ich habe auch 10kg abgenommen und halte mein Gewicht seit Jahren, obwohl ich Schokolade liebe, aber alles in Maßen und nicht in Massen
  • Ich esse kaum Zucker und bin nicht mehr so müde wie früher
  • Ja, bring bitte ein eigenes Müsli raus, ich würde es auch sofort holen

Dieter Bohlens schönster Beitrag zu den vielen Diskussionen rund um seine Ernährung und sportliche Betätigung ist folgende Aussage, ebenfalls aus einem seiner Videos: "Wenn du dich gesünder ernährst, fühlst du dich einfach viel fitter, und ich will doch einfach sexy für euch aussehen. Tschüs, euer Dieter."

Bravo, Herr Bohlen, so geht das mit Fans und Instagram. Wieder einmal alles richtig gemacht! Tschüs, die bildderfrau.de-Redaktion.

______________

Vor kurzem erst wurde auch darüber gerätselt, warum Bohlen immer so glatt im Gesicht ist.

Mehr Neuigkeiten rund um die Welt des Schlagers und damit auch Dieter Bohlen finden Sie auf unserer Themenseite.

Wer wie der Pop-Titan auch gerne einige Kilos verlieren würde, aber lieber einen andere Weg dafür wählen will: Auf unserer Themenseite rund um Diäten haben wir alles dazu zusammengetragen.

Seite

Kommentare