28.06.2018

„Unsere wahre Liebe“ Mutterglück mit 54: Brigitte Nielsen zeigt erstmals ihr Baby

Von

Brigitte Nielsen ist mit 54 Jahren noch einmal Mutter geworden. Nun veröffentlichte sie das erste Foto von Töchterchen Frida.

Foto: imago/PanoramiC

Brigitte Nielsen ist mit 54 Jahren noch einmal Mutter geworden. Nun veröffentlichte sie das erste Foto von Töchterchen Frida.

Vor wenigen Tagen hat Schauspielerin Brigitte Nielsen mit 54 Jahren ihr fünftes Kind zur Welt gebracht. Nun zeigt sie das erste Foto ihrer Tochter.

Am 22. Juni ist Schauspielerin Brigitte Nielsen zum fünften Mal Mutter geworden. Das kleine Mädchen heißt Frida. Einen Tag nach der Geburt sagten Nielsen und ihr Mann Mattia Dessi dem US-Magazin "People": "Wir sind überglücklich, unsere schöne Tochter in unserem Leben willkommen zu heißen. Es war ein weiter Weg, aber das ist es so was von wert." Nun veröffentlichte Nielsen erstmals ein Foto von der kleinen Frida auf ihrem Instagram-Account.

Darauf zu sehen: Nielsen und Frida im Krankenhaus. Das kleine Mädchen liegt auf der Brust seiner Mutter und wird zärtlich gestreichelt. Um die beiden herum sind Blumen, Luftballons und ein Stofftier. Nielsen schreibt folgenden Satz dazu: "Unsere wundervolle, kleine Frida, unsere wahre Liebe." Dazu postet sie noch ein Herzchen.

Erstes Foto von Nielsen und Töchterchen Frida

Kritik an später Schwangerschaft

Lange Zeit hielt Nielsen die Schwangerschaft geheim. Erst Ende Mai lüftete sie das Geheimnis, indem sie ein Foto von sich mit Babybauch auf Instagram veröffentlichte. Am 22. Juni kam Frida dann zur Welt. Sie wog bei der Geburt 2,5 Kilogramm. Einige Fans kritisierten Nielsen wegen der späten Schwangerschaft. "Das ist unverantwortlich", kommentierte ein User das Bild. "Hoffentlich ist das nur ein schlechter Scherz! Das arme Kind", schrieb ein weiterer Anhänger.

Nielsen ließ die Kritik nicht zu. Sie sagte Mitte Juni gegenüber "Bunte": "Für ein Kind ist es sicher besser, 20 Jahre mit einer guten Mutter zu verbringen als 40 mit einer schlechten."

Das fünfte Kind für Nielsen

Seit 2006 ist Nielsen in fünfter Ehe mit Mattia Dessi verheiratet. Für ihn ist es das erste Kind, für Brigitte bereits das fünfte. Tatsächlich hat die Schauspielerin schon vier Söhne von drei verschiedenen Männern. Ihr ältester Sohn heißt Julian und ist kaum jünger als ihr Ehemann. Julian ist 34, Mattia 39. Für Nielsen kein Problem. Sie lässt sich von all den Kritikern nicht beirren. Sie genießt ihr Familienglück, das mit der Geburt von der kleinen Frida nun perfekt zu sein scheint.

Späte Schwangerschaften bei Promis

Immer mehr Promis bekommen weit über 40 noch Nachwuchs. Vor rund einem Jahr hat Moderatorin Caroline Beil mit 50 Jahren eine gesunde Tochter zur Welt gebracht. Und so süß sah die kleine Ava nach wenigen Monaten aus. Auch Schauspielerin Cameron Diaz (45) erwartet ein Baby. Und Verona Pooth (50) hat erst vor kurzem in einem Interview gesagt, dass sie gerne noch ein Baby hätte.

Sie wollen mehr über das Thema Schwangerschaft wissen? Dann klicken Sie hier.

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen