12.04.2018 - 12:39

Trauerfall in der Familie Vierte „Let’s Dance“-Show ohne Barbara Meier!

Tanzt nicht in der vierten Show: "Let's Dance" muss wegen eines Trauerfalls in der Familie ohne Model Barbara Meier auskommen.

Foto: imago/Future Image

Tanzt nicht in der vierten Show: "Let's Dance" muss wegen eines Trauerfalls in der Familie ohne Model Barbara Meier auskommen.

Ein Schicksalsschlag hindert Model Barbara Meier daran, an der vierten Live-Show der RTL-Tanzshow "Let's Dance" teilzunehmen. Wann sie wiederkommt.

Am Freitag müssen Fans der RTL-Tanzshow "Let’s Dance" auf Barbara Meier verzichten. Das Model wird nicht mittanzen können: Aufgrund eines schweren Schicksalsschlages setzt sie eine Woche aus.

Let’s Dance ohne Barbara Meier: Eine Woche Pause

Die Pause fällt ihr sichtlich schwer: Barbara Meier kann am 13. April 2018 nicht mittanzen – und dafür hat sie einen traurigen Grund. Ihre Oma, der sie sehr nahe stand, ist vergangenen Dienstag im Alter von stolzen 90 Jahren plötzlich verstorben. Daher will Barbara jetzt erst einmal zu ihrer Familie nach Amberg in Bayern fahren – verständlicherweise.

Über RTL erklärte die Tanzshow-Kandidatin, dass es ihr dennoch schwer falle: "Es tut mir unglaublich leid, dass ich in dieser Woche nicht bei 'Let’s Dance' tanzen kann, ich habe mich sehr auf den Tanz gefreut." Doch die Familie geht nun einmal vor: "Ich möchte nach dieser schrecklichen Nachricht aber natürlich jetzt bei meiner Familie und für meine Eltern da sein. Meine Oma war einer der wichtigsten Menschen in meinem Leben und ich möchte ihr jetzt die letzte Ehre erweisen."

Das ist natürlich ein triftiger Grund, den keiner der 31-Jährigen verdenken kann. Sie zeigt aber auch, dass das Leben weiter geht: "Ich freue mich aber sehr, dass ich nächste Woche wieder bei 'Let’s Dance' dabei sein darf", schließt sie ihr Statement beim Sender.

In der vierten Live-Show muss keiner gehen

Bei "Let’s Dance" wiederum muss sich Barbara Meier aktuell wohl keine so großen Sorgen machen. In der dritten Show überzeugte sie die Jury mit einem Paso Doble – und erreichte damit ganze 26 Punkte.

Am Freitag werden die übrigen Kandidaten trotzdem das Tanzbein schwingen – und diesmal sogar ohne großen Druck. Denn in der vierten Show wird niemand herausgewählt werden, alle Kandidaten dürfen bis zur fünften Show bleiben.

Da dürfte sich dann auch Roman Lochmann freuen, der seinem Bruder Heiko Lochmann so schnell also nicht folgen wird. Der 18-Jährige musste die Show nach der dritten Live-Show nämlich ganz überraschend verlassen – und damit hatten seine Fans so gar nicht gerechnet. Nicht einmal er selbst: "Vielen Dank für euren UNGLAUBLICH (!!) krassen Support!! Dass das so schnell geht, damit hat wohl niemand gerechnet", schrieb er auf Instagram nach dem Aus. Er war der dritte, der "Let's Dance" nach Tina Ruland und Jessica Paszka verlassen musste.

In unserer Bildergalerie sehen Sie noch einmal alle Kandidaten der 11. Staffel im Überblick:

Übrigens: Auch ohne Moderator Daniel Hartwich musste "Let's Dance" in dieser Staffel schon einmal stattfinden. Hoffen wir, dass in Zukunft alle wieder komplett mit an Bord sein werden.

Barbara Meier am 20. April wieder dabei

Nach diesen Nachrichten ist eine schöne Show ohne großes Nervenflattern wohl angebracht.

Wir wünschen Barbara Meier und Ihrer Familie alles Gute in dieser schweren Zeit und freuen uns darauf, sie am 20. April um 20:15 Uhr wieder bei RTL auf dem Tanzparkett zu sehen.

__________________________

Bei "Let’s Dance" können Sie noch bis zum 4. Mai 2018 immer freitags um 20:15 Uhr auf RTL mitfiebern.

Wussten Sie, dass so mancher über die Show oder vorher schon seine große Liebe gefunden hat? Die Traum-Liebespärchen bei "Let's Dance" tanzen teilweise schon lange zusammen.

Noch mehr News und Hintergrundinfos zur Show finden Sie auf unserer "Let's Dance"-Themenseite!

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe