26.03.2018 - 11:28

Nach Schock-Diagnose „Bauer sucht Frau“-Gerald meldet sich endlich zurück!

Geralds und Annas Liebe geht weiter: Der sympathische Bauer aus Namibia meldet sich zurück und gibt Entwarnung nach seiner schlimmen Nervenkrankheit.

Foto: MG RTL D

Geralds und Annas Liebe geht weiter: Der sympathische Bauer aus Namibia meldet sich zurück und gibt Entwarnung nach seiner schlimmen Nervenkrankheit.

Vor wenigen Tagen kam es raus: Farmer Gerald, Liebling aus der vergangenen "Bauer sucht Frau"-Staffel, litt kürzlich unter einer schlimmen Nervenkrankheit. Jetzt meldet er sich im Netz bei seinen Fans zurück. So geht es ihm heute!

Es war ein Schock für die Fans – und dennoch endlich eine Erklärung für die lange Pause und die wenigen kryptischen Botschaften von Anna und ihrem Herzensbauern. Jetzt ist er wieder da: Bauer Gerald meldet sich endlich in den sozialen Medien zurück bei seinen Fans – mit Entwarnung nach seiner schweren Krankheit.

Nach Nervenkrankheit: Bauer Gerald erholt sich rasch

Lange waren die Fans im Unklaren darüber, was bei "Bauer sucht Frau"-Traumpaar Gerald und Anna eigentlich los ist. Sporadische, mysteriöse Botschaften seitens Anna ließen alle rätseln: Sind die beiden noch zusammen? Was war passiert? Und ist die für Sommer geplante Hochzeit in Gefahr?

Dann gab es vor ein paar Tagen "Entwarnung" – mit der aber wohl niemand gerechnet hat. Grund für die Funkstille war nicht etwa ein Streit – sondern eine schlimme Krankheit, die bei Gerald diagnostiziert worden ist.

Nach einer eigentlich harmlosen Grippe brach bei dem Farmer aus Namibia nämlich eine schlimme Nervenkrankheit aus. Das Guillain-Barré-Syndrom hatte dafür gesorgt, dass sogar eine Zeitlang seine Beine gelähmt waren. Seine Verlobte Anna war in großer Sorge – und die Fans ebenfalls. Jetzt aber meldet er sich zurück und gibt Entwarnung: "Gott sei Dank erhole ich mich, gegen alle Erwartungen und dank der liebevollen Unterstützung von meinem Schatz Anna sehr rasch!"

Gerald richtet rührende Worte an seine Anna und an die Fans

Dass seine Verlobte ihm bei seiner Genesung besonders gut tut, liest man aus den rührenden Worten heraus. "Optimismus, Geduld und viel Ruhe (neben der wundervollen Versorgung meines Schatzes!) sind jetzt die beste Medizin!" Na das klingt doch ganz positiv. Zwar sagt er, dass er vieles neu lernen musste und noch immer muss – aber diese optimistischen Worte lassen doch das Beste hoffen.

Gleichzeitig richtet Gerald Grüße an alle, denen es aktuell nicht so gut geht: "Leider gibt es viele Menschen, die nicht so viel Glück wie ich hatten, euch allen wünsche ich sehr viel Kraft und Durchhaltevermögen! Gebt die Hoffnung niemals auf!"

Hochzeit soll wie geplant stattfinden

Die Hoffnung aufgegeben haben die beiden offensichtlich auch nicht, was die für Sommer geplante Hochzeit betrifft. In der vor wenigen Tagen veröffentlichten Videobotschaft der beiden haben sie bereits bestätigen können, dass sie sich wie gehabt in wenigen Monaten das Ja-Wort geben wollen.

Zwar wird es wohl, wie Anna schon augenzwinkernd sagte, keine wilden Tänze geben – aber Hauptsache ist doch, dass die beiden ihre Liebe endlich festigen können.

Damit sind sie übrigens nicht das erste "Bauer sucht Frau"-Paar, das den Bund der Ehe eingehen wird. Diese Paare aus vergangenen Staffeln haben bereits geheiratet:

Die ganze romantische Liebesgeschichte von Anna und Gerald sehen Sie im Video:

"Bauer sucht Frau"-Traumpaar Gerald und Anna
"Bauer sucht Frau"-Traumpaar Gerald und Anna

_____________

Sie möchten wissen, wie es den anderen Paaren aus der RTL-Sendung in der vergangenen Staffel so ergangen ist? Hier erfahren Sie, welche Paare aus "Bauer sucht Frau"-Staffel 13 noch zusammen sind, und wessen Liebe dem Alltagstrott nicht standhalten konnte.

Am 2. April 2018 gibt es das große Wiedersehen mit den Kandidaten aus Staffel 13. Die große Sondersendung sehen Sie ab 19.05 Uhr auf RTL.

Noch viel mehr über die vergangenen Staffeln von Bauer sucht Frau lesen Sie auf unserer Themenseite.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe