08.02.2018 - 12:15

Nach "Sturm der Liebe"-Auftritt Beatrice Egli plant Schauspiel-Karriere: Das ist ihre Wunsch-Rolle

Beatrice Egli ist drei Tage in "Sturm der Liebe" zu sehen. Zukünftig will sie häufiger vor der Kamera stehen.

Foto: ARD/Christof Arnold

Beatrice Egli ist drei Tage in "Sturm der Liebe" zu sehen. Zukünftig will sie häufiger vor der Kamera stehen.

Beatrice Egli ist für drei Folgen in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" zu sehen. Im Interview spricht sie über ihre Rolle und ihre Zukunftspläne als Schauspielerin.

Beatrice Egli spielt in "Sturm der Liebe" sich selbst, sie wird auf der Hochzeit von Alicia Lindbergh (Larissa Marolt) und Christoph Saalfeld (Dieter Bach) auftreten. Egli schwärmt in einem Interview mit der ARD von "Sturm der Liebe": "Ich bin zwar ohne Fernseher aufgewachsen, aber an 'Sturm der Liebe' kommt man nicht vorbei. Diese Serie muss man einfach kennen. Ich finde es bewundernswert, über wie viele Jahre sich die Telenovela bereits bewährt hat."

Beatrice Egli über ihre Schauspiel-Karriere

Es ist bereits ihr zweiter Auftritt in einer Daily Soap. In "Sturm der Liebe" tritt sie aber zum ersten Mal auch abseits der Bühne auf. "Als gelernte Schauspielerin freue ich mich, dass ich die Möglichkeit bekomme, mich auszuprobieren. Denn ich habe zwar die Ausbildung gemacht, aber nie richtig in dem Bereich gearbeitet", so Egli.

Und sie hat noch einiges vor, was die Schauspielerei angeht. "Es ist schon ein Wunsch von mir, mein Können, das ich mir in der Ausbildung angeeignet habe, mehr zu nutzen. Ganz einfach auch, um besser zu werden und Erfahrungen zu sammeln. In der Vergangenheit musste ich leider schon tolle Rollen absagen, weil es sich zeitlich nicht vereinbaren ließ. Das soll sich in Zukunft ändern", erklärt Egli. Die Fans müssen sich jetzt aber keine Sorgen machen, sie wird weiterhin auf der Bühne stehen. Egli: "In erster Linie bin und bleibe ich aber natürlich Sängerin, denn das ist meine Hauptleidenschaft. Darauf wird immer der Fokus liegen. Ich kann mir jedoch gut vorstellen, dass zukünftig mehr in Richtung Schauspielerei passiert."

Das ist Eglis Wunschrolle

Egli hat auch schon ihre Wunsch-Rolle ausgewählt: "Ein 'Rosemunde Pilcher'-Film wäre traumhaft. Und gerne würde ich die Frau spielen, die sich verliebt – aber bitte mit Happy End!"

Wir würden uns freuen, wenn wir Egli zukünftig häufiger im TV zu sehen bekommen. Bei "Sturm der Liebe" sorgt sie übrigens für mächtig Wirbel und eine Ehekrise. Aber mehr wollen wir hier nicht verraten. Wenn Sie mehr wissen wollen: Hier gibt's weitere Infos zum Auftritt von Beatrice Egli in „Sturm der Liebe“.

" Sturm der Liebe" – immer montags bis freitags um 15:10 Uhr in der ARD.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen