01.02.2018

Besuch bei Victoria & Daniel Süß! Royale Schweden-Kids beim Tee mit Kate & William dabei

Bitte lächeln – aber zurückhaltend! Zum Fototermin mit den britischen Besuchern haben Victoria und Daniel ihre Kinder nicht mitgenommen.

Foto: imago/i Images

Bitte lächeln – aber zurückhaltend! Zum Fototermin mit den britischen Besuchern haben Victoria und Daniel ihre Kinder nicht mitgenommen.

Herzogin Kate und Prinz William auf Stippvisite in Schweden! Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel luden die beiden auf Kuchen und Tee in ihre privaten Gemächer ein. Auch deren entzückenden Kinder durften mit dabei sein. Was für süße Fotos!

Sechs Hoheiten beim gemütlichen Nachmittagstee: Herzogin Kate und Prinz William weilen derzeit zu einem offiziellem Besuch in Schweden und Norwegen. Logisch, dass sie dort auch mit den royalen Familien zusammentreffen. Bei Kronprinzessin Victoria von Schweden und ihrem Gatten Prinz Daniel kam es sogar zum Nachmittagstee mitsamt deren süßen Kindern!

Tee im Schloss mit Kind und Kegel

Der englische Besuch traf am Mittwoch auf Schloss Haga ein, wo Thronfolgerin Victoria mit ihrer Familie wohnt. In den privaten Gemächern gab es Kuchen und natürlich Tee nach guter englischer Art – mit am Wohnzimmertisch durften auch Prinzessin Estelle (5) und ihr kleiner Bruder Oscar (1) sitzen. Die süßen Fotos machen in den sozialen Netzwerken bereits die Runde. Unter anderem wurden sie übrigens auf Klein-Estelles eigenem Account hochgeladen!

Übrigens: Im Video sehen Sie heiße Fakten rund um Prinzessin Victoria:

Hype um Schwedens Prinzessin - Was man über Victoria wissen muss

Hype um Schwedens Prinzessin - Was man über Victoria wissen muss

Beschreibung anzeigen

Kate und William ohne Kinder unterwegs

Zu schade, dass Kate und William ihre beiden Kinder nicht dabei hatten – sie wären die perfekten Spielkameraden für die schwedischen Mini-Royals gewesen. Andererseits: So ein offizieller Besuch ist ja kein Zuckerschlecken, ein Termin jagt den nächsten. Da sind die beiden zu Hause in London sicher besser aufgehoben. Bei dem strammen Programm muss auch die im sechsten Monat schwangere Kate aufpassen, dass sie sich nicht zu viel zumutet.

Als nächstes steht Norwegen auf dem Programm

Nach insgesamt vier Tagen in Schweden geht die Reise für Englands zukünftigen Thronfolger und seine Gattin übrigens weiter nach Norwegen. Dort werden sie auch auf Kronprinz Haakon und dessen Frau Mette-Marit treffen. Bleibt abzuwarten, ob es dort auch zum Tee- oder Kaffeekränzchen ins traute Heim der Monarchen-Familie geht – und der norwegische Nachwuchs dabei ist, nämlich Prinzessin Ingrid (14), Prinz Sverre Magnus (12) sowie Marius (21) aus einer früheren Beziehung von Mette-Marit.

____________

Prinz Williams Ehefrau hat übrigens ein großes Herz: Für krebskranke Kinder hat Herzogin Kate kürzlich ihre Haare gespendet.

Sie wollen mehr über Europas Königshäuser erfahren? Artikel und Infos rund um die Royals erfahren Sie in unserem Themen-Special.

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen